[Autoreninterview] Im Gespräch mit Sina Müller...

[Autoreninterview] Im Gespräch mit Sina Müller...
Hallöchen ihr Lieben! 
Ist heute nicht ein schöner Tag? Die Vögel zwitschern draußen (oder schreien sich die Kehle aus dem Hals ;P), es ist Samstag und somit Wochenende und das neuste Buch von Sina Müller erscheint!
Zur Feier des Tages habe ich daher etwas ganz Besonderes heute für euch!
Ein Interview mit Romance-Autorin Sina Müller!
Das Finale ihrer "Herz über Board"-Dilogie "Mein Winter mit Lin" erscheint heute und ich hatte die Ehre die sympathische Autorin ein bisschen aushorchen zu dürfen.
Viel Spaß :D~~~***~~~***~~~

Über die Autorin (Allgemein)
[Autoreninterview] Im Gespräch mit Sina Müller...Viele Autoren fingen früh zu schreiben an. So auch Sina Müller, die mit Vorliebe Spickzettel schrieb und kurze Nachrichte an ihre Freundinnen im Unterricht hin und her schickte. Mit dem belletristischen Schreiben sollte es aber erst später losgehen. Während ihrer Arbeit im Marketing, entdeckte sie ihre Liebe zum Schreiben. Doch die Werbetexterei bietet nur beschränkt Raum für all die Geschichten, die erzählt werden wollen. Das nötige Handwerkszeug eignete sich die Autorin in der Großen Schule des Schreibens an und ist seither mit Feuereifer dabei.
Neben der Familie, dem Arbeiten und dem Leben als Autorin, verschlingt sie Bücher, tanzt leidenschaftlich gerne auf Konzerten und versucht sich an allerlei kreativen Näh- und Bastelarbeiten.
~~~***~~~***~~~

Legende: Tiana Sina

Hallo Sina,
es freut mich sehr, dass du dir Zeit genommen hast, meine Fragen zu beantworten! Ich versuche es ein bisschen Allgemeiner zu halten, immerhin hast du schon ein paar Reihen veröffentlicht, die alle Aufmerksamkeit verdienen. Aber ein, zwei Fragen haben sich wohl doch für deine neuste Erscheinung reingedrängt xP.Dann beginnen wir am besten gleich mal! Zu allererst folgen ein paar Fragen zu deiner Person und dann geht’s weiter mit dem Aushorchen zu deinen Romanen.

Eine Frage, die ich immer liebe zu stellen, da sie so herrlich knifflig zu beantworten ist (habe ich mir sagen lassen ^.^):Wie würdest du dich in drei Wörtern beschreiben?
Sonnig – romantisch – chaotisch

Ich habe angefangen zu schreiben, weil...
mir das Schreiben in meinem Job zu einseitig wurde. Es war alles so kurzlebig und all die Geschichten, die in meinem Kopf waren, aber in den Broschüren, Mailings und Homepages keine Platz fanden, mussten raus.
Mein absoluter Lieblingsschreibort ist,...im Sommer im Garten, im Winter an einem Kamin, leider haben wir keinen.
Nun musst du dich entscheiden, entweder...oder:Chaosqueen oder Ordnungsfanatikerin
pures Chaos
Lesen oder SchreibenSchreiben
Katze oder Hund
Kund ;-) Wir haben Katzen, aber einen Hund hätte ich auch gerne
Musik oder Stille
Musik
See oder Meer
Meer
Sommer oder Winter
beides. Wenn ich mich entscheiden muss, dann Sommer
Jonah oder Josh oder Tom
Die Frage ist fies und lässt sich nicht beantworten. Jeder der drei Charaktere ist mir wie ein Sohn ans Herz gewachsen. Da kann ich mich unmöglich entscheiden, auch wenn sie so unterschiedlich sind.
Okaaaay...das letzte war jetzt richtig, richtig fies *breit grins*. Aber es darf ja nicht zu einfach sein, nicht wahr? ;P
Bitte korrigiere mich, wenn ich falsch liege, aber bis jetzt sind 9 Romane von dir erschienen. 4 Reihen mit je 2 Bänden und ein Band einer Trilogie, die du mit zwei Autorenkolleginnen gemeinsam geschrieben hast. In „Josh & Emma“, „Tom & Malou“ und „Lena in Love“ steht Musik bzw. Tanz sehr stark im Mittelpunkt. Auch in „Herz über Board“ gibt es einige Szenen, wo Musik im Fokus steht. Vor allem weil Lin in eine Schule für bildende Künste aufgenommen worden ist und eine wundervolle Stimme hat.
Wie wichtig ist dir selbst Musik in deinem Leben? Gehst du regelmäßig tanzen oder bist du gar eine leidenschaftliche Karaoke-Sängerin? Lustigerweise spielte Musik bis ich mit »Josh & Emma« angefangen habe eine eher untergeordnete Rolle in meinem leben. Inzwischen läuft aber immer zur Stimmung passende Musik, gehe leidenschaftlich gerne auf Konzerte und tanze dort. Leider fehlt mir die Zeit und die Gelegenheiten, öfter tanzen zu gehen. Aber frühe habe ich Ballett und Stepptanz gemacht.
Liebe Sina, du zählst für mich zu einer der Personen, die es liebt, nein, es genießt, den Leser mit fiesen Kliffhangern in den Wahnsinn zu treiben. Alleine wenn ich an „Josh & Emma“ oder „Tom & Malou“ denke, stellen sich meine Nackenhaare vor Grauen *zwinker* auf. Im Vergleich dazu ist „Herz über Board“ ja praktisch abgeschlossen. Im Juni 2016 ist Band 1 „Mein Sommer mit Jonah“ erschienen und heute folgt nun die Fortsetzung „Mein Winter mit Lin“. War Band 2 geplant oder war das so eine Aktion a lá: Ich konnte mich noch nicht von meinen Charakteren trennen? Und wenn ja, wie schwer fällt dir jetzt der Abschied?
Also um ehrlich zu sein war das so eine Spontanaktion bei der Titelfindung und Covergestaltung. Ursprünglich trug Herz über Board den Arbeitstitel »One endless summer« und Teil 2 hätte dann »Two endless winter« geheißen. Das hatte ich bei der Namensfindung mit dem Verlag angebracht und als es dann »Herz über Board« wurde, wurde mehr aus Spaß aus dem Paddleboard ein Snowboard und aus dem feinen Sand dann Schnee. Das Cover und der Titel waren also vor der Geschichte da. Und das hat es mir auch zugegeben sehr schwer gemacht, denn wie du schon schreibst, Teil 1 ist an sich für meine Verhältnisse abgeschlossen. Die anderen Teile mit fiesen Cliffhangern waren schon zu Beginn als Mehrteiler angelegt. 
Heute ist ja dein neustes Werk Band 2 von „Herz über Board – Mein Winter mit Lin“ beim Amrún Verlag erschienen. Wie würdest du die Geschichte rund um Jonah und Lin in nur einen Satz beschreiben/vorstellen?
Sich zu lieben ist neben all den Schmetterlingen im Bauch auch eine bewusste Entscheidung, die Konsequenzen hat. 
Liebe, Romantik und herzschmerz, im Moment sind deine Bücher ja eher im Youngh/New Adult Bereich zu finden. Hast du schon einmal darüber nachgedacht in einem anderen Genre zu schreiben? Einen Fantasyroman vielleicht oder einen Thriller?Eine Kurzgeschichte im Genre Dystopie hast du ja schon einmal verfasst.Also Thriller, Krimi, Horror … alles mit Gewalt ist nichts für mich. Meine Fantasie ist zu blühend und ich träume lieber von schönen Dingen als von Mord und Totschlag. Momentan fühle ich mich im Young/New-Adult-Bereich ganz wohl Derzeit mache ich noch einen kleinen Ausflug Richtung Kinder-Fantasy und schreibe als Experiment mit meinem Sohn zusammen eine Drachengeschichte. Aber mich reizt auch eine Dystopie. Die Idee, die ich in der Kurzgeschichte angerissen habe, reizt mich. 
Auch wenn du schon einiges geschrieben hast, deine Leser fordern immer nach mehr (da zähle ich mich übrigens dazu ;P). An was arbeitetest du im Moment und kannst du uns ein bisschen was darüber erzählen?
Neben der gerade erwähnten Drachengeschichte hat mal wieder ein Rockstar mein Herz erobert. So wie es bislang angelegt ist, wird allerdings das Rockstar-Setting eher im Hintergrund ablaufen und nicht die zentrale Rolle einnehmen, wie beispielsweise in Josh & Emma. Die Idee ist noch ganz frisch und ich habe gerade erst damit angefangen.
Oh so aufregend! Auch wenn du noch nicht viel verraten kannst, es macht mich schon sehr neugierig! Deine Rockstar-Geschichten habe ich inhaliert! 
Das war’s auch schon mit meinem Interview! Vielen, lieben Dank, dass du dir Zeit genommen und meine Fragen beantwortet hast! Nun, das letzte Wort gehört ganz dir. Was möchtest du deinen treuen Lesern, zukünftigen Lesern und Personen, die ihre Meinung ja noch ändern können, sagen?
Ich danke euch allen, die ihr einer unbekannten Autorin wie mir eine Chance gebt und meine Bücher lest und liebt. Viele von euch sind sehr treu und im Lauf der Jahre zu Freunden geworden. Ihr motiviert mich jeden Tag und tragt so dazu bei, dass ich weiter das tue, was ich am meisten liebe: Schreiben. Danke!
~~~***~~~***~~~
[Autoreninterview] Im Gespräch mit Sina Müller...[Autoreninterview] Im Gespräch mit Sina Müller...

Herz über Board #1 - Mein Sommer mit Jonah
Herz über Board #2 - Mein Winter mit Lin


von Sina MüllerAmrún Verlag
ET: 30.06.2016 / 10.11.2018380 / 404 SeitenQuelle Band 1 / Quelle Band 2
Rezension zu Band 1

Kann ein Sommer dein Leben verändern?
Lin hofft genau das, als sie von ihrem Freund betrogen wird und deshalb nach Sardinien flüchtet. Als Animateurin will sie alles vergessen – vor allem Männer. Bis sie Jonah kennenlernt und sich in ihn verliebt. Während ihm sein Ruf als Aufreißer vorauseilt, lernt Lin eine ganz andere Seite an ihm kennen. Hin und hergerissen zwischen ihrer Angst, erneut verletzt zu werden und der Hoffnung auf den Sommer ihres Lebens, stellt sie sich die alles entscheidende Frage: Kann sie ihm tatsächlich vertrauen? (© Amrún Verlag)
~~~***~~~
[Autoreninterview] Im Gespräch mit Sina Müller...[Autoreninterview] Im Gespräch mit Sina Müller...

Josh & Emma #1 - Soundtrack einer Liebe
Josh & Emma #2 - Portrait einer Liebe


von Sina MüllerAmrún Verlag
ET: 25.10.2014 / 09.03.2015370 / 340 SeitenQuelle Band 1 / Quelle Band 2

Als Emma den Popstar Joshua kennenlernt, steht ihr gesamtes Leben plötzlich Kopf. Schnell merkt sie, dass die Liebe zwei Seiten hat – eine wunderschöne und eine schmerzvolle.
Gefangen zwischen Blitzlichtgewitter und Privatleben kämpfen die beiden für eine gemeinsame Zukunft. Doch ist im Alltag eines Stars Platz für die große Liebe? (© Amrún Verlag)
~~~***~~~
[Autoreninterview] Im Gespräch mit Sina Müller...[Autoreninterview] Im Gespräch mit Sina Müller...

Tom & Malou #1 - Herzklopfen on Tour
Tom & Malou #2 - Liebe Backstage


von Sina MüllerAmrún Verlag
ET: 23.02.2018 / 29.03.2018270 / 270 SeitenQuelle Band 1 / Quelle Band 2
Rezension zu Band 1
Rezension zu Band 2

»Es liegt an uns selbst, aus einem gewöhnlichen Augenblick einen perfekten Moment zu erschaffen.«
Tom ist überglücklich – die langersehnte US-Tour seiner Rockband Amblish steht an und die will er in vollen Zügen genießen. Alles könnte perfekt sein, wäre da nicht die neue Management-Assistentin, die nicht nur seine Pläne durchkreuzt, sondern auch jede Menge Chaos in Toms Leben bringt.Für Malou sollte das Praktikum die Chance ihres Lebens sein. Aber neben der nervenaufreibenden Arbeit mit dem skandalträchtigen Bassisten Tom, legen ihr eindeutige Klauseln Steine in den Weg, über die nicht nur sie stolpern könnte. (© Amrún Verlag)
~~~***~~~

Herzklopffinale #2 - Bei Abpfiff Liebe


von Sina MüllerSelf Publisher
ET: 08.06.2018166 SeitenQuelle
Rezension


[Autoreninterview] Im Gespräch mit Sina Müller...Fußballweltmeisterschaft 2018
Hellens Traummann hat neben Sex nur Fußball im Kopf und das Date zum Public Viewing während der WM ist nicht unbedingt das, was sie sich erhofft hat. Erste Zweifel, ob Killian wirklich der Richtige ist, schleichen sich ein, als der mürrische Barmann Juri nach und nach Hellens Aufmerksamkeit auf sich zieht. Steckt hinter seiner abweisenden Art mehr als ein Kerl, der andere mit seinen Worten verletzt? Eine Geschichte über verloren gegangene Träume und den Mut, dennoch nach vorne zu schauen. (© Sina Müller)
~~~***~~~***~~~

(1) Das Foto wurde uns von der Autorin für Werbezwecke und Presseanfragen zur Verfügung gestellt.Die Rechte am Bild verbleiben bei der Autorin.
Dieser Beitrag muss aufgrund der Verlinkungen als *Werbung* deklariert werden!Achtung unentgeltliche WERBUNG! 

wallpaper-1019588
Don't Breathe 2 - Augen zu und durch
wallpaper-1019588
Induktives Ladegerät Ikea Sjömärke erschienen
wallpaper-1019588
Zuckerdose Test 2021: Vergleich der besten Zuckerdosen
wallpaper-1019588
Viele Gründe den Herbst zu lieben!