ausgeflügelt: von See zu See

Ein Spaziergang von Giswil nach Lungern. Vom Bahnhof Giswil gingen wir dem Lauibach entlang bis zur Kirche. Beim Pfedli beginnt dann die Steigung hinauf nach Bürglen am Lungernsee. Unterwegs hat man einen schönen Ausblick auf das Sarneraatal, Pilatus, Stanserhorn, Rigi usw.
In Bürglen erreichten wir nach 3,5 km den Lungernsee. Der leidet im Winter jeweils an Entwässerung, ein breiter Kiesrand umsäumt den Seespiegel. Auf einem malerischen Kiessträssli laufen wir dem Westufer entlang nach Obsee. Und dann hinauf zum Bahnhof Lungern.
Gesamtstrecke 9,5 km und 270 Höhenmeter.
ausgeflügelt: von See zu Seeausgeflügelt: von See zu Seeausgeflügelt: von See zu SeeDer Weg ist nicht zu verfehlen. In Giswil einfach dem Radweg nach Lungern folgen. Nicht dem Jakobs-Pilgerweg, der führt der zuerst der lärmige Strasse entlang und dann steil den Berg hinauf und dann wieder der lärmigen Strasse entlang.
.

wallpaper-1019588
[Comic] Sandman Deluxe [4]
wallpaper-1019588
Kletterturm Garten: 3 Erlebniswelten für Kinder im Garten
wallpaper-1019588
3 Vogeltränken Deko Garten Ideen + Dekotipps, für die Gartengestaltung
wallpaper-1019588
Feuerstelle im Garten: Für gesellige Abende und knisternde Momente