Ausgedehntes Fotoshooting Teil I | Tunika & Leggings

Schaut selbst; wir haben endlich einmal ein kleines Fotoshooting geschafft.
Tunika & Leggings
Schnitt der Tunika: Burda 06/2010 # 107
Stoff: Viskose-Jersey
Schnitt der Leggings: Burda-Einzelschnitt # 7791
Stoff: Viskose-Jersey, bi-elastisch
Verarbeitung:  Damit das Oberteil nicht quer über der Brust verläuft, habe ich es arg anpassen müssen. Ebenso habe ich statt der Bindebänder hinten, eine fortlaufende Passe hinzukonstruiert. Die Ärmel sind laut Fotostrecke von Burda eng anliegend. Das Schnittmuster hatte jedoch Flatterärmel. Mir gefielen die engen besser. Schnitt habe ich entsprechend geändert. Durch die fehlenden Bindebänder hatte ich im Rücken zu viel Weite (damit es mir gefällt). Nach langem Überlegen, wie ich es auf Figur bringen kann, habe ich mich letztendlich für die einfachste Variante, kleine Abnäher mittig in der Passe, entschieden. Fällt schön und fällt nicht negativ auf.
Ausgedehntes Fotoshooting Teil I | Tunika & LeggingsAusgedehntes Fotoshooting Teil I | Tunika & Leggings
Ausgedehntes Fotoshooting Teil I | Tunika & Leggings
Ein für mich völlig neues Outfit, da ich kaum Röcke trage. Ich bin ganz überrascht, wie gut es mir gefällt und wie wohl ich mich damit fühle
Ausgedehntes Fotoshooting Teil I | Tunika & Leggings

wallpaper-1019588
[Comic] Nightwing [11]
wallpaper-1019588
8 Hundejahre in Menschenjahre
wallpaper-1019588
[Comic] Black Magick [3]
wallpaper-1019588
Wagah-Border – Wo Militärs seltsam laufen