Aus meinem Leben #2

Aus meinem Leben #2
Und dann ist er wieder da. Der Moment, in dem einem alles über den Kopf wächst. Da bin ich nicht länger die starke, zielstrebige junge Frau. Sondern das schwache, resignierende Kind.
Ein Moment des Stillstands.
Wo will ich hin? Was will ich tun? Macht das, was ich tue einen Sinn?Muss überhaupt alles einen Sinn machen?Ich schließe meine Augen, fühle mich wie gelähmt. Aufgaben bleiben unerledigt. Die To-Do-Liste nur ein Fetzen Papier.
Ich atme tief durch. Und ohne nachzudenken stehe ich auf.
Ich sage mir, wenn du nicht weißt,  ob es Sinn ergibt, tu es einfach.
Die Frage nach dem Sinn klärt sich auf dem Weg.
Am Ende gibt meistens alles Sinn. Nur Resignation bringt dich nicht dorthin.Ich schalte meinen Kopf aus, denn das ewige Denken und Zweifeln macht mich selbst verrückt. 
Ich stehe einfach auf und tu es.
Wie sagt es Nike: Just do it.
Wie recht Nike hat.
Ich stehe auf, und tue es einfach.
Und am Ende ergibt es einen Sinn.
Aus meinem Leben #2
On Youtube <3 

wallpaper-1019588
[Rezension] Die Lady - Verliebt in einen Vampir 2
wallpaper-1019588
PPP – Teil 6
wallpaper-1019588
Nur 13 % der Deutschen erwägen, im Ausland Urlaub zu machen
wallpaper-1019588
Geld made in Innerrhoden