Aus Endesa wird Energy XXI

Der führende Anbieter Endesa hat die Anfrage der Comisión Nacional de los Mercados y la Competencia (CNMC) berücksichtigt und seinen Namen in Energy XXI mit einem neuen Markenauftritt geändert.

Endesa änderte zunächst den Namen seines Vertriebspartners (E-Distribution), so dass mit dieser neuen Änderung seine drei Hauptmarktsegmente nun differenziert sind: frei, reguliert und Vertrieb.

Endesa wird Energy
Immo Search Mallorca - So individuell wie Sie!

Im September 2018 forderte Competencia die großen Elektrizitätsunternehmen – mehr als 100.000 Kunden – und die Referenzunternehmen auf, das Markenimage ihrer Tochtergesellschaften zu ändern. Diese Anfrage beinhaltete das Ersetzen des Namens.

Selectra, ein Vergleicher von Strom- und Gastarifen, erinnert an diesem Montag (14.10.2019) in einem Hinweis, dass “Verwirrung beim Verbraucher weit verbreitet war”, und fügt hinzu, dass laut dem im Juli veröffentlichten Haushaltspanel der Regulierungsbehörde jeder dritte Haushalt (35,2%) angab, dass er seine Art des vertraglich vereinbarten Stromtarifs nicht kenne.

Das erste Unternehmen, das diese Änderungen übernommen hat, war Naturgy, ehemals Gas Natural, im Juni 2018, und vor zwei Monaten war es das Elektrizitätsunternehmen Energías de Portugal (EDP) mit einer Tochtergesellschaft in Spanien, das den Namen seines Referenzvermarkters durch den von Baser ersetzt hat.

Diese Beiträge zum Thema könnten Sie auch interessieren ...

wallpaper-1019588
Die besten Outdoor-Aktivitäten in München auf einen Blick
wallpaper-1019588
„Requiem of the Rose King“ wird als Anime adaptiert
wallpaper-1019588
Neues Mittelklasse-Smartphone Motorola Moto G9 Plus
wallpaper-1019588
OPC: Test & Vergleich (09/2020) der besten Produkte