Aus der Kategorie 2 Minutengedichte: Zwischen unten von oben und hässlich und ganz oben von unten von schön

Dein trauriger Klang am Telefon
Deine Einladung
Deine Wärme
Unser Lächeln
Lautes Lachen
Stets.
Und das Hochgucken dann
im grauen Osten,
in dem die Sonne immer am schönsten
nicht auf und nicht unter
nicht oben nicht unten
nicht schön
nicht hässlich
sondern Unser liebstes, Gewöhnliches
(Strahlenspiel spielt)
.
Wenn wir zu laufen im viel zu frühen Sommer in der Stadt.
Wenn wir uns unterhaken
und es kühl wird,
um die Füsschen.
(die stadt flüstert immer dann wenn unsere gespräche am lautesten sind so dass wir nicht zuhören die stadt wird ganz verlegen wenn die aufmerksamkeit auf sie gelenkt ist dann wird sie trunken und laut lieber leise sein damit wir denken es sei alles einfach so schön und hätte nichts mit der stadt zu tun und wir müssten gehen hin wo es strände gibt um glücklich zu sein)

wallpaper-1019588
Glutenfreie Kekse und Spekulatius von Coppenrath – Großes Vorweihnachtsgewinnspiel
wallpaper-1019588
Anime-Klassiker Inuyasha wird in Deutschland vollständig synchronisiert
wallpaper-1019588
Neues Projekt – Raspberry Pi3
wallpaper-1019588
Zum Abschluss in die Vollen
wallpaper-1019588
Überbackene Putenschnitzel mit Camembert
wallpaper-1019588
Review: AVENGERS: INFINITY WAR - Thanos ist da!
wallpaper-1019588
Rosarote Wolke
wallpaper-1019588
Das instinktive politische Handeln – Sunflower Bean im Interview