Aus dem Leben einer Königin oder: Die perfekte Bürokommunikation mit albernen Postkarten

Heute mal was ganz anderes, ein bisschen Nähkästchenplauderei aus meinem Arbeitsleben - aber sehr witzig!
Alles begann damit, dass einer meiner oberen Vorgesetzten zu mir meinte: "Ich habe manchmal das Gefühl, dass Du Deine Niederlassung wie ein Königreich führst, so wie Dein Team Dich anbetet".
Simultan dazu schenkte mir meine "Schwiegermutter in spe" fast zeitgleich eine Packung Taschentücher, die das Thema trafen - denn natürlich gibt es auch hin und wieder Rückschläge.
Aus dem Leben einer Königin oder: Die perfekte Bürokommunikation mit albernen Postkarten
Einer meiner Jungs nahm das zum Anlass mich fortwährend nur noch mit "Meine Königin" anzusprechen - ein Running Gag.
Eins meiner Mädels fand eine Postkarte einige Tage später und klebte sie über mein Namensschild im Büro:
Aus dem Leben einer Königin oder: Die perfekte Bürokommunikation mit albernen Postkarten
Dort hing es auch eine ganze Zeit, bis die zwei Herrschaften im direkten Büro gegenüber mit folgender Karte über ihrem Namensschild konterten:
Aus dem Leben einer Königin oder: Die perfekte Bürokommunikation mit albernen Postkarten
Ein Lacher auf ganzer Linie! Die Karten hängen noch immer.
Nun kam vor 2 Wochen einer der Kollegen aus dem besagten Büro anmarschiert und überraschte mich mit folgendem Plakat, das einfach morgens auf meinem Schreibtisch als Überraschung stand:
Aus dem Leben einer Königin oder: Die perfekte Bürokommunikation mit albernen Postkarten
Also wenn das nicht mal perfekte Bürokommunikation ist. Habe ich schon erwähnt, dass ein Job dann Spaß macht, wenn man den perfekten Kreis an Kollegen um sich hat, mit denen man auch einfach mal Lachen kann?
Habt ihr auch so tolle, nette Kollegen wie ich?
Eure Mary