Aus dem Archiv: Papstbesuch: Selbst die antiken Denker hätten ihn verhindert wissen wollen..., Teil II

Nachdem gestern der römische Philosoph Kelsos vorgestellt wurde, möchte ich heute mit Porphyrios (um 233-301/305 n.Chr.) und seiner Kritik am Christentum weitermachen.
Porphyrios verdeutlicht einmal mehr, dass das Christentum von Anfang an die moralische und sittliche Erniedrigung des Menschen bedeutete.
Hier weiterlesen.

wallpaper-1019588
93. Stück: Kinojahresrückblick 2018 – der größte Schrott
wallpaper-1019588
„Time to Say Goodbye“: Die letzte Fahrt der 90 Jahre alten Pendelbahn auf die Mariazeller Bürgeralpe
wallpaper-1019588
Attack on Titan ab sofort auf Netflix
wallpaper-1019588
Kuschlige Gefährten fürs Leben von Freia Dolls + Verlosung
wallpaper-1019588
BATS: Natürliche Härte
wallpaper-1019588
Drahla: Nur keine Angst
wallpaper-1019588
Richtige Bildergrößen für WordPress Webseiten finden
wallpaper-1019588
„Ich stecke im falschen Leben fest“, sagte die Frau im Coaching.