Aurora: Live vom Iceland Airwaves Festival 2018

Nun hat auch die norwegische Sängerin Aurora eine Session auf im Kex Hostel beim Iceland Airwaves Festival in Reykjavik eine Session spielen dürfen. Den Livestream gab es auf Youtube. Der Mitschnitt ist ebenfalls dort zu finden. Die Session von Ólafur Arnalds ist ebenfalls sehr sehenswert und wurde hier bereits empfohlen.

Setlist: 3:18 Churchyard
7:21 Gentle Earthquakes
11:12 All Is Soft Inside
17:33 Runaway
22:00 Forgotten Love
26:48 Queendom
Aurora Live on KEXP auf YouTube

Aurora: Live vom Iceland Airwaves Festival 2018 erschien auf Progolog.de. Verfolgt Progolog auch auf Twitter und Facebook.


wallpaper-1019588
Neue Spiele im Oktober – alle Releases im Überblick
wallpaper-1019588
The Entropy Centre – ein Indie will in die Fußstapfen von Portal treten
wallpaper-1019588
[Comic] Doomsday [1]
wallpaper-1019588
Dead Space Remake Rätsel verrät Gameplay Reveal Termin am 4. Oktober