Aufgebraucht #31 – Juli/August 2017:

Hi, Ihr Lieben!

Heute nach langem wieder einmal ein Aufgebraucht-Post – da wir ja schon bei Nr. 31 sind, überlege ich in Zukunft das monatlich zu machen es umzubenennen – mal sehen!

Jedenfalls hat sich wieder jede Menge Müll angesammelt in den letzten 2 Monaten, was genau zeige ich euch jetzt…..

Nachkaufprodukte sind wieder fett gedruckt!

Duschgels:

Aufgebraucht #31 – Juli/August 2017:

Jede Menge hat sich ja wieder angesammelt, die Balea Regenbogendusche habe ich von einer Freundin bekommen  und fand sie ganz gut, aber der Duft war mir ein wenig zu süß, würde ich nicht nachkaufen.

Das Honig Elixir Duschgel von Fa wie auch, das alverde Blütenmeer Duschgel habe ich ebenfalls zum Testen von einer Freundin halb voll bekommen und fand sie ganz gut, aber auch diese waren mir ein wenig zu süß, sodass ich sie nicht nachkaufen würde. Obwohl ich sagen muss bei alverde gibt es einige die mir sehr gefallen.

Das Star Wars Jedi Duschgel hat mein Mann sehr gerne benutzt, das haben wir geschickt bekommen, er hat sich sehr gefreut, dass er mal wieder ein ganz eigenes hatte :).

Die Body Shop Shea Duschcreme fand ich sehr gut und ich liebe den Duft für Herbst/Winter, die würde ich auch wieder nachkaufen, außerdem trocknet sie die Haut auch nicht so aus.

Von Lush hatte ich so einiges, Yummy Mummy, Beautiful, Pink Custard (Jelly) und Wash behind your ears (Ostern) – ich würde die fettgedruckten nachkaufen, da Beautiful vom Geruch her total angenehm ist und die Osteredition hat auch so lecker gerochen, aber leider gibt es die ja nicht mehr zu kaufen. Jellys mag ich leider nicht so, die flutschen immer davon und Yummy Mummy gefällt mir vom Geruch her nicht so gut, wie die anderen.

Das Kirsche/Mandel von Original Source war so lecker vom Duft, das war in einer Pretty Vegan Box mit drin und das gefiel mir auch ganz gut.

Die exotische Pinita Colada Mischung von Body Shop fand ich vom Duft her super lecker für den Sommer, würde ich mir wieder holen, wenn ich Bedarf hätte.


Shampoos:

Aufgebraucht #31 – Juli/August 2017:

Das Rehab Shampoo von Lush finde ich sehr gut, es pflegt ebenfalls sehr gut, beschwert aber nicht unnötig und ich habe es sehr gerne. Ich teste mich aber gerade durch die festen Shampoos von Lush um ein wenig Verpackung zu sparen!

Das Boncure Fibre Force war sehr gut pflegend, ich habe es jetzt nach der Sonneneinstrahlung wieder sehr gerne benutzt und jetzt ist es leergegangen. HIER gibt es nochmal die Review dazu, hätte ich Bedarf für Extrapflege würde ich es mir vielleicht nachkaufen, aber derzeit hab ich jede Menge daheim!


Gesichtspflege:

Aufgebraucht #31 – Juli/August 2017:

Die Neutrogena Produkte haben sich mein Mann und ich geteilt, das Aqua Gel hat er verwendet, das Reinigungsgel ich, wir haben es beide gut vertragen und es hat uns ganz gut gefallen – HIER nochmal die Review dazu. Da ich so viele Gesichtsprodukte daheim habe, würde ich es derzeit nicht nachkaufen.

Die Lush Catastrophe Cosmetic Maske habe ich bei einem Event bekommen, HIER kommt ihr nochmal zum Beitrag. Für den Sommer werde ich mir die Maske wieder nachkaufen, für den Winter bevorzuge ich immer noch meine heiß geliebte BB Seaweed von Lush, ich liebe die Masken von Lush, sie helfen mir meine Haut wieder ins Lot zu bringen, bisher konnte keine mithalten.

Die Korres Wild Rose Maske die man über Nacht verwendet habe ich euch HIER näher gezeigt. Ich fand sie ganz gut, aber irgendwie mag ich auf Dauer das Gefühl über Nacht mit der Maske nicht! Ich mag die Korres Produkte sehr, aber derzeit würde ich sie nicht nachkaufen!

Die Ging Zing von Origins wollte ich unbedingt immer testen und eine Freundin war so lieb sie mir zu einem Anlass zu kaufen, doch ich war dann enttäuscht, dass sie voller Silikone ist, sie werben für was nicht alles nicht mit drin ist aber dafür sind dann reichlich Silikone drin. In Cremes vertrage ich so etwas selten und auch hier bekam ich leider Pickelchen nach einiger Zeit und hab sie dann als Dekolleté Pflege benutzt bis sie leer war.

Die Go & Home Cleansing Emulsion war in einer Box mit drin, ich fand sie ganz gut, aber auch nicht so übermäßig das ich sie wieder nachkaufen würde, obwohl sie Bio ist.

Die Pomegranate Tuchmaske war in einer LF-Box mit drin, sie war gut und ich hab sie auch vertragen, doch nachkaufen würde ich sie jetzt nicht unbedingt.


Peelings:

Aufgebraucht #31 – Juli/August 2017:

Ich liebe Peelings total 🙂 ich mag dieses reinigende Gefühl sehr gerne.

Scrub Love war in einer LF-Box mit drin und das war wirklich total super!!! Total angenehmes Peeling, scheuert nicht und war auch schön pflegend. Das würde ich mir wieder nachkaufen, mal sehen wie viel es eigentlich kostet.

Das Yves Rocher Himbeer/Minze Duschpeeling fand ich auch super, keine Mikroplastik und der Geruch war auch toll, wieder ein Nachkaufprodukt!

Dr. Severin war ebenfalls in einer Box mit drin und das war ein Meersalzpeeling, auch dieses war sehr gut und auch schön pflegend! Würde ich mir auch nachkaufen, wenn ich eines bräuchte!


Sonstiges:

Aufgebraucht #31 – Juli/August 2017:

Einige andere Produkte habe ich auch noch verbraucht, die für mich unter sonstiges fallen wie z.B. der Sonnenspray von Korres den ich im Urlaub mit meiner Family verbraucht habe! Hier könnt ihr nochmal die Review dazu lesen. Ich fand ihn gut, der Geruch war gut und SPF 50 ist auch super.

Der Universal Nagellackentferner klang zuerst ganz gut und ich habe den mit dem Schwamm von Kiko und war immer begeistert. Diesen hier finde ich aber nicht sonderlich gut, für Glitterlacke braucht man sehr lange und auch sonst gefiel mir das Gefühl nicht beim Abnehmen. Ich finde derzeit den Naturkosmetik Lackentferner von Terra Naturi besser, weil er auch schön pflegend ist.

Der Yves Rocher Zitrone und Basilikum Körperspray war sehr lecker, der gefiel mir gut – roch schön frisch und würde ich mir wieder kaufen.

Das Ringana Zahnöl fand ich sehr gut, viel besser als ein anderes aus der Drogerie was ich probiert habe, derzeit mache ich leider kein Ölziehen, aber ich glaube ich werde wieder damit anfangen, denn es hat schon etwas gebracht, dieses würde ich mir wieder nachkaufen, da es wirklich sehr gut ist. HIER nochmal eine genaue Review dazu!

Die Bergland Creme war in einer Box mit drin und die fand ich ganz gut. Bergland hat sehr gut Naturkosmetik und diese Creme hat die Füße gut gepflegt, der Geruch war auch angenehm würde ich wieder nachkaufen, wenn Bedarf ist.


So, das war nach langem wieder ein Aufgebraucht Post! Vielleicht schaffe ich es jetzt endlich monatlich zu posten, dann kommt auch nicht so viel zusammen 🙂

xoxo eure Gossip-Babsi


wallpaper-1019588
#15.09.2018
wallpaper-1019588
300 Jahre Heilkunde in Mariazell
wallpaper-1019588
Jobverlust und Kündigung – was Sie wissen sollten
wallpaper-1019588
Wildalpen – Rafting Weltcup 2018 – Fotos
wallpaper-1019588
Botanischer Garten Istanbul
wallpaper-1019588
{Schwangerschaft} Die selbstbestimmte Geburt von Ina May Gaskin
wallpaper-1019588
Wie style ich Bling-Bling im Layering-Look mit Rollkragen?
wallpaper-1019588
Apfelbäckchen X-Mas Kalender 2018 : Tür 12