Auf der Suche nach dem perfekten Shampoo, oder auch: mein Nachmittag bei Lush

Auf der Suche nach dem perfekten Shampoo, oder auch: mein Nachmittag bei Lush
Hallo ihr Lieben!
Vor zwei Wochen war es mal wieder dringend an der Zeit, mich mit meinen drei Mädels zu treffen. Zufällig wurde ich genau an diesem Wochentag von Lush Deutschland zu einem Meeting im Münchner Shop eingeladen. Warum, fragt ihr euch? Ich bin seit längerem auf der Suche nach dem perfekten Shampoo für mich bzw. meine Haare, die sehr fein, ohne sämtliches Volumen und unglaublich trocken sind. Nach längerem Stöbern im Internet bin ich auf die Haarpflege von Lush gestoßen, die mich sehr positiv gestimmt hat. Ich kannte die Marke bisher nur von Seifen und Badekugeln und hatte mich nie wirklich mit naturkosmetischen Haarpflegeprodukten befasst, da ich Shampoos sowie Spülungen aus der Drogerie immer für gut empfand bis eine Freundin mir das feste Shampoo "Seanik" zum Testen mitgebracht hat. Da war es auch schon um mich geschehen und ich wollte mehr von LUSH testen. Also habe ich mir meine Ladies eingepackt und unser Mädelstag endete nach ein paar leckeren Crêpes mit Nutella (Sorry J. ich musste die Crêpes einfach erwähnen) im Store, wo wir von einer ganz lieben Lush-Elfe beraten worden sind. Wir durften alles ausprobieren und testen, uns durchschnuppern und über die verschieden Produkte diskutieren und im Nu hatten wir alle vier eine neue Lieblingsmarke!! Nun möchte ich euch aber unbedingt zeigen, für welche Produkte ich mich entschieden habe und euch erklären wieso.
Auf der Suche nach dem perfekten Shampoo, oder auch: mein Nachmittag bei Lush
Meine Haarwäsche beginnt mit einem festen Shampoo namens New, welches nach Zimt und Nelke duftet, hmmm richtig lecker sage ich euch. Durch diese belebende Mischung aus Zimtblättern und Nelkenöl regt das Shampoo die Durchblutung der Kopfhaut sowie den Haarwuchs an. Außerdem lässt es die Haare nach der Wäsche schön glänzen und duften. So ein festes Shampoo reicht euch bis zu 80 Haarwäschen, das entspricht also 2-3 ganzen Shampooflaschen! Und das zu einem unschlagbaren Preis von 8,50€. Am Anfang konnte ich mit festen Shampoos überhaupt nichts anfangen, denn ich brauche diesen Schaum beim Haare waschen und dachte immer der geht bei solchen festen Stückchen verloren - ganz im Gegenteil. Ihr schäumt das Bar also unter dem laufenden Wasser in euren Händen auf und gebt den Schaum direkt ins Haar. Das duftet soooo gut, ich verspreche es!
Auf der Suche nach dem perfekten Shampoo, oder auch: mein Nachmittag bei Lush
Vergesst nicht den Conditioner, denn der ist absolut notwendig für euer Haar. Die liebe Lush-Elfe hat uns erklärt, dass Spülung direkt nach dem Ausspülen des normalen Shampoos in Längen und Spitzen gegeben wird um das Haar zu pflegen, zu versiegeln und zu schützen, unter anderem vor freien Radikalen und negativen Umwelteinflüssen. Conditioner legt sich praktisch um das Haar wie ein Schutzmantel und hält somit die Pflege im Haar. Ihr versteht was ich meine, oder? Und ihr seht, Conditioner ist auf alle Fälle ein MUST unter der Dusche. Meine Wahl fiel hier auf Happy Happy Joy  Joy welcher so unglaublich lecker riecht, ich könnte mich direkt reinlegen. Es handelt sich hier um Jojobaöl, Grapefruit und Limettenöl, absolut yummy, oder? Nicht erschrecken - in der Beschreibung steht "Parfümierter Conditioner", er ist aber keineswegs parfümiert es sind lediglich natürliche ätherische Öle enthalten, ich habe extra nochmal nachgefragt! ;) Die Spülung gibt es ab 16,95€ zu kaufen - nicht ohne, aber wer tolle Pflege und ein perfektes Ergebnis erreichen möchte, kann mit diesem Produkt nichts falsch machen. Ich liebe es jetzt schon und werde es mir noch oft nachkaufen!
Auf der Suche nach dem perfekten Shampoo, oder auch: mein Nachmittag bei Lush
Mein drittes Produkt ist eine Haarmaske. Ein Produkt, für das ich mich ohne eine richtige Beratung nie entschieden hätte. Ich dachte immer, so etwas braucht mein Haar nicht. Doch seit ich die Kur wöchentlich anwende merke ich einen enormen Unterschied. Jasmine And Henna Fluff - Eaze beinhaltet Kokos- ,Weizenkeim- und Paranussöl sowie Jasminblüten und pflegendes Ylang-Ylang-Öl.  Was so eine Haarmaske bewirkt? Sie macht kräusliges Haar zu weichem und wunderschön glänzendem, gepflegten Haar. Kostet 20,95€ und ist ihren Preis absolut wert. Ihr gebt die Maske in trockenes Haar, lasst sie circa 20 Minuten einwirken und spült sie danach mit Shampoo und Conditioner aus. Toll, oder? Nie wieder 20 Minuten in der Dusche warten, bis die Haarkur endlich eingezogen ist!;)
Verwendet ihr Haarmasken? Und welche Shampoos benutzt ihr? Macht ihr euch Gedanken, ob es pflegender für Euer Haar wäre auf Naturkosmetik umzusteigen?
Ich für meine  Teil, bin sehr froh, nun meine perfekte Haarpflege gefunden zu haben!
Habt ein wunderschönes und sonniges Wochenende. Während ihr diesen Post lest, bin ich wahrscheinlich schon auf dem Weg nach Paris, ihr könnt euch also auf einen Reisebericht freuen.
Bis dahin,
Küsschen Lou
Die Produkte wurden mir freundlicherweise kosten- und bedingungslos zur Verfügung gestellt. Vielen lieben Dank!

wallpaper-1019588
[Comic] X-Men: House of X & Powers of X [3]
wallpaper-1019588
Couch Disco 098 by Dj Venus (Podcast)
wallpaper-1019588
SOZUSAGEN IN SAOR
wallpaper-1019588
Sat1, 20.15 Uhr: “Lincoln Rhyme: Der Knochenjäger”