Auch unterwegs bärtige Infos lesen

Das Sommerloch hat uns alle fest in der Hand. Wir stecken teilweise bis zum Hals im Urlaub und unser Tagesrythmus, der sonst ein braver 3/4 Takt ist schwankt zwischen Medidationsmusik und Death Metal. So ist es nicht weiter verwunderlich, dass pünktlich zum 1. August hier auf mein-vollbart.de die Besucherzahlen wieder einmal einbrechen.

EM-reloadet

War es vor ein paar Wochen noch die EM, die mich Besucherzahlen gekostet hat, so können es momentan entweder die Olympischen Spiele, oder der Sommer sein. Ich tippe mal auf den Sommer. Wer sitzt mit seinem Bärtchen bei Schönwetter schon gerne daheim und verbringt die Zeit im Internet? Also den Bart noch kurz zurecht gerückt und mit geeignetem Outfit, Motto „weniger ist mehr“, raus und der Sonne entgegen. Je nach Alter und Veranlagung kann man es sich mit einer Tüte Taubenfutter auf der Parkbank gemütlich machen, in der Stadt abhängen, oder seinen bärtigen Bauch im Schwimmbad leicht anrösten.

Offline sein

In Zeiten, in denen der Burnout wild um sich greift und uns permanente Erreichbarkeit und tendentiell mehr Aufgaben, als erledigt werden können, gestellt werden, ist es schon mal toll, wenn man das Handy daheim liegen lassen kann. Eine Wohltat, wenn es mal nicht bimmelt, schreit und epische Hymnen spielt, weil Whats App, Nachrichten, E-Mails, Anrufe, Messenger und was auch immer noch am Handy aufschlägt. Entschleunigung ist das Stichwort. Man widmet sich den wichtigen Dingen. Und das ist auch schon das Stichwort! mein-vollbart.de sollte unbedingt auch zu den wichtigen Dingen gehören!

Prioritäten neu ordnen

Hier bekommst Du die Infos, die Du brauchst, damit Dein Bart in Form bleibt und Du keinen Fehltritt tust. Ich teste für Dich die feinsten Bartpflegeprodukte und stelle die Barbershops vor. Alle Produkte rund um den Bart sind vor mir und meiner Tastatur nicht mehr sicher. Sie werden getestet, hinterfragt und zusammengefasst. Du kannst dabei nur profitieren. Die essentiellen Informationen für den Bart destilliere ich für Dich nicht nur aus bartverwandten Themen und Produkten, sondern ganz natürlich und selbstverständlich auch aus alltäglichen Dingen. So bist Du immer up-to-date und hast alle Infos griffbereit, wenn Du sie brauchst. Und da ist auch schon das zweite Stichwort! Griffbereit sollten die Infos nicht nur in den heimischen vier Wänden sein, sondern auch dann, wenn Du wohlverdiente Auszeit draußen veranstaltest.
Blau

Blau machen mit Stil

Wer also chillt, der chillt mit Stil am besten. Auch wenn man mit den Vollbart bereits eine ordentliche Portion Stil beweist, kann ein bisschen mehr auf keinen Fall schaden. Also hüllt man sich in geeignete Wäsche und zeigt so, dass man modebewußt und selbstsicher ist. Wer noch einen drauf setzen möchte, der kann mit einem aktuellen Smartphone auch noch die letzten paar Punkte holen. Wer ein Smartphone mit dem richtigen Tarif sucht, der sollte sich mal die Seite von Blau ansehen.

Das Handy zum Bart

Das Schöne an dem Angebot von Blau ist, dass neben aktuellen Smartphones zum kleinen Preis, bei den Tarifen auch eine großzügige Datenmenge zum Surfen inkludiert ist. Wer das Smartphone nur wenig nutzt, es aber trotzdem gerne neben den edlen Autoschlüssel auf die Bar legt, der kann schon für kleines Geld eine Prepaid-Karte von Blau verwenden. Alle anderen, die auch mal ganz smart mit dem Smartphone agieren wollen, finden sicher einen passenden Tarif von M bis XL. Je nach Datenvolumen kann man sich den richtigen Tarif raussuchen. Nutzt man das Smartphone nur um mein-vollbart.de zu lesen, dann empfehle ich den -Tarif. Einer meiner Berichte hat meist unter 100kB. Liest man jeden Tag den neuesten Artikel und schmökert auch gern in den älteren Beiträgen, dann sollte man im Monat auf etwa 100 Seitenaufrufe á 100kB kommen. Das wären dann etwa 10 MB im Monat. Da kann man mit dem kleinsten Tarif von Blau auch noch 74 Freunde mitlesen lassen 😉

Blau

Mit einem passenden Smartphone und dem richtigen Tarif kannst Du mein-vollbart.de auch unterwegs lesen und verpasst keine Informationen mehr!

Merken


wallpaper-1019588
POLOLO: Sandmännchen-Geburtstag & Oster-Special + Verlosung
wallpaper-1019588
Pistazien Marzipan Kissen
wallpaper-1019588
Bilderbuch veröffentlichen mit „LED go“ den ersten Song aus ihrem neuen Album
wallpaper-1019588
Hamburg und die Geburtshilflosigkeit.
wallpaper-1019588
Die besten Tricks, um Benzin zu sparen, wenn Sie die Klimaanlage benutzen
wallpaper-1019588
Youtube will unrentable Kanäle löschen
wallpaper-1019588
Die schönsten veganen Adventskalender
wallpaper-1019588
PC Review: Disco Elysium – Wenn die Feder das Schwert ersetzt