Auch Du bist ein Angler, trau Dir etwas zu!

Auch Du bist ein Angler, trau Dir etwas zu!

Quelle: Astrid Müller

Ihr Lieben,heute Abend möchte ich Euch eine kleine Geschichte von Dr. Robert Schuler erzählen:
„Wir sind Angler“
„Ein Mann saß eines Nachmittags an einem Bootssteg und angelte.
Jedes Mal, wenn er einen Fisch ging, nahm er ein kleines Lineal aus seiner Tasche und maß den Fisch ab. Wenn der Fisch kleiner als 25 cm war, dann warf er den Fisch in seinen Eimer, um ihn mitzunehmen. Wenn er jedoch größer als 25 cm war, dann warf er ihn zurück ins Meer.

Ein anderer Mann, der in der Nähe saß und ihn beobachtete, dachte sich, dass der Mann verrückt sein müsste, denn schließlich war er immer die größeren Fische wieder zurück ins Meer.
Nach einer Weile fragte er den Mann: „Entschuldigen Sie bitte, warum werfen Sie die großen Fische zurück ins Meer und behalten nur die kleinen für sich?“
Der Angler antwortete: „Tja, das ist ganz einfach: Meine Bratpfanne ist nur 25 cm groß!“

Auch Du bist ein Angler, trau Dir etwas zu!

www.hertie.de

Ihr Lieben,
als ich diese Geschichte las, musste ich über die Antwort des Anglers schmunzeln, aber als ich die Geschichte ein zweites Mal las, wurde ich sehr nachdenklich, weil ich erkannte, dass diese Geschichte ganz viel mit uns selbst zu tun hat.
Auch wir verhalten uns in unserem Leben oft wie der törichte Angler
Wir alle haben Träume und hoffen, dass sie
in unserem Leben auch in Erfüllung gehen.

Wir alle haben Hoffnungen und warten darauf,
dass sie Wirklichkeit werden.

Wir alle haben Ziele und und würden uns freuen,
wenn wir sie erreichen.

Auch Du bist ein Angler, trau Dir etwas zu!

www.wikipedia.org

Und dennoch verhalten wir uns wie der Angler in unserer heutigen Geschichte:
Wenn uns unsere Träume, unsere Hoffnungen und unsere Ziele zu groß, zu verwegen, zu kühn erscheinen, dann werfen wir sie weg wie einen zu großen Fisch.
Unsere Träume, unsere Hoffnungen und unsere Ziele verhalten sich wie Samen.
Sie fallen in unser Herz und unsere Sehnsucht bringt sie zum Wachsen.

Und so lange unsere Träume, unsere Hoffnungen und unsere Ziele klein sind,
lieben wir sie, beschäftigen wir uns mit ihnen und richten all unsere Zuversicht auf sie.

Wenn unsere Träume, unsere Hoffnungen und unsere Ziele aber zu starken Pflanzen herangewachsen sind, dann werfen wir sie weg wie einen zu großen Fisch, weil wir Angst haben, zu versagen, weil wir glauben, dass wir es nicht schaffen, unsere Träume, unsere Hoffnungen und unsere Ziele zu verwirklichen.
Und so werfen wir unsere Träume, unsere Hoffnungen
und unsere Ziele in das Meer unseres Lebens zurück.
Das Traurige dabei ist, dass wir aufgeben, bevor wir es überhaupt versucht haben, unsere Träume, unsere Hoffnungen und unsere Ziele zu verwirklichen.
„Die Bratpfanne“ unseres Leben ist nicht klein, die reicht aus für große Fische, für den großen Traumfisch, den großen Hoffnungsfisch und den großen Zielfisch.

Auch Du bist ein Angler, trau Dir etwas zu!

www.chefkoch.de

Mein geliebter Großvater hat immer zu mir gesagt, wenn ich ihn fragte, ob ich mir dieses oder jenes zutrauen sollte:
„Ich kann Dir nicht sagen, ob Du Dein Ziel erreichen wirst, aber Du solltest es wenigstens versuchen, denn es versucht zu haben, wird Dich mit Stolz erfüllen und lass Dich auf Deinem Weg niemals entmutigen."
Auch Du bist ein Angler, trau Dir etwas zu!
Ihr Lieben,
ich wünsche der deutschen Fußballmannschaft heute Abend ein mutiges Spiel und Euch allen, dass Ihr viel Mut habt, Eure Ziele und Träume zu verwirklichen und ich wünsche Euch als Unterstützung ganz viel Hoffnung und ganz viel Zuversicht.
Ich grüße Euch herzlich aus Bremen
Euer fröhlicher Werner

Auch Du bist ein Angler, trau Dir etwas zu!

Quelle: Helmut Mühlbacher



wallpaper-1019588
Schweinesud mit Ei und Zwiebel
wallpaper-1019588
Bretzelbällchen mit Sesam mit Guacamole
wallpaper-1019588
Knurrhahn mit Kohlrabi
wallpaper-1019588
Das Maifeld Derby gibt erste Bandwelle mit The Streets bekannt
wallpaper-1019588
Figub Brazlevic x Klaus Layer veröffentlichen “Slice of Paradise” auf Vinyl • full Album-Stream
wallpaper-1019588
[Gemeinsam Lesen] #80: Mel - Wächter der Dämonen
wallpaper-1019588
Der stille Mond: Boys Love Manga erscheint bei altraverse
wallpaper-1019588
Die Top 10 der verrücktesten „Yandere“-Girls