AUCH DAS IST DER NEUE PAPST: er küsst AIDS-Kranken die Füße

20130315-113403.jpg Der Jesuitenpater Kardinal Jorge Mario , als neuer Papst FRANZISKUS I., besuchte immer wieder Menschen am Rande der Gesellschaft - wie am Gründonnerstag 2008 diese Drogenabhängigen in Buenos Aires, denen er die Füße wusch.  Die Homo-Ehe hält er für "Teufelswerk", aber er verblüfft durch seine Demut und Bescheidenheit. Das Bild zeigt, wie er einem AIDS-Kranken die Füße küsst.

wallpaper-1019588
Hundedecke fürs Auto
wallpaper-1019588
Kathmandu – Der kleine Stadtguide
wallpaper-1019588
Neues Ulefone Note 12P bietet lange Akkulaufzeit
wallpaper-1019588
Eukalyptus überwintern: Das gilt es zu beachten