Auberginen-Curry mit Schweinefleisch

Auberginen-Curry mit Schweinefleisch

Zutaten:
2-3 Auberginen (ca. 600 g), 600 g Schweinefleisch (vom Hals, vom Bauch oder aus der Schulter), 2 EL Erdnussöl, ½TL Sesamöl, 1 walnussgroßes Stück Ingwer, 2 Zwiebeln, 2-3 Knoblauchzehen, 2 Chilis, 1 TL rote Currypaste (aus dem Asialaden), ½l Kokosmilch (aus dem Getränkekarton), 2 EL Fischsoße (thailändisch), 1 TL Zucker, 1 Zitrone oder Limette, je 1 Handvoll Koriander- und Thaibasilikumblätter

Zubereitung:
Die Auberginenfrüchte würfeln, das Schweinefleisch in etwas größere Würfel schneiden. Beides in Öl (beide Sorten mischen) in einer Kasserolle portionsweise anbraten, damit alles schöne Bratspuren bekommt. Dabei mit Salz und Pfeffer würzen. Anschließend – fein gewürfelt – Zwiebeln, Knoblauch und Ingwer im Topf andünsten. Rote Thai-Currypaste und klein geschnittene Chilis zufügen.

— Anzeige / Werbung —
Auberginen-Curry mit Schweinefleisch

Erst wenn alles mit der Currypaste überzogen ist, mit Kokosmilch auffüllen – langsam, nicht alles auf einmal, eher schlückchenweise. Das Fleisch und die Auberginen zufügen und sanft köcheln lassen, damit sich die Kokosmilch mit dem Fleischsaft gut verbinden kann. Reichlich Fischsoße und Zucker zufügen und schließlich zugedeckt etwa 50 Minuten gar schmurgeln. Mit Zitronensaft säuerlich abschmecken. Zum Schluss eine Menge zerzupfter Kräuter hineinrühren, und – falls man sie im asiatischen Lebensmittelladen gefunden hat – die interessanten tischtennisballkleinen, kugeligen Thai-Auberginen dazugeben.

> Ein Rezept von Martina Meuth und Bernd Neuner Duttenhofer Foto: WDR

Auberginen-Curry mit SchweinefleischDiesen Beitrag / Angebot bewerten

Diese Beiträge zum Thema könnten Sie auch interessieren ...

  • Cremesüppchen aus gelben LinsenCremesüppchen aus gelben Linsen
  • Grünes Thai-Curry mit HuhnGrünes Thai-Curry mit Huhn
  • Lamm-CurryLamm-Curry
  • Kartoffeltopf mit Kokos und AvocadoKartoffeltopf mit Kokos und Avocado
  • Spargelcurry in KokosmilchSpargelcurry in Kokosmilch
  • Auberginen-Gnocchi mit frischer TomatensauceAuberginen-Gnocchi mit frischer Tomatensauce
  • Würz-AuberginenWürz-Auberginen
  • Thaisalat mit gehackter HähnchenbrustThaisalat mit gehackter Hähnchenbrust
  • Chinesisches Schweinefleisch mit SojasprossenChinesisches Schweinefleisch mit Sojasprossen
  • Rindfleisch mit TomatenRindfleisch mit Tomaten
  • Zuckerschoten mit Hähnchenbrust aus dem WokZuckerschoten mit Hähnchenbrust aus dem Wok
  • Gebratenes Zitronenhuhn mit KönigsbasilikumGebratenes Zitronenhuhn mit Königsbasilikum

wallpaper-1019588
Preiswertes Einsteiger-Smartphone Vivo Y72 5G unterstützt 5G
wallpaper-1019588
Hundedecke fürs Auto
wallpaper-1019588
Kathmandu – Der kleine Stadtguide
wallpaper-1019588
Kathmandu – Der kleine Stadtguide