ATS Formel 3 Cup überarbeitet Rennkalender deutlich

20120930_ats_hhr_05Deutschlands schnellste Nachwuchsserie hat ihren Rennkalender kurzfristig nocheinmal komplett umgebaut.

26. – 28.04. Oschersleben (DEU), ADAC Masters Weekend
10. – 12.05. Spa-Francorchamps (BEL), ADAC Masters Weekend
17. – 19.05. Nürburgring (DEU), 24h-Rennen
07. – 09.06. Sachsenring (DEU), ADAC Masters Weekend
14. – 16.06. tba
28. – 30.06. Nürburgring (DEU), Truck GP
19. – 21.07. Nürburgring (DEU), ADAC Masters Weekend
30.08. – 01.09. Lausitzring (DEU), ADAC Masters Weekend
27. – 29.09. Hockenheim (DEU), ADAC Masters Weekend

Die plötzliche Umbauaktion des Kalenders ist wahrscheinlich der neuen FIA Gebührenstruktur zu verdanken.


wallpaper-1019588
MINILIKE 2018 – Flugplatz Mariazell – Fotos
wallpaper-1019588
Der letzte Gran Fondo
wallpaper-1019588
Skitour aufs Liebeseck: Von Flachau ins Glück
wallpaper-1019588
Spiel ohne Regeln - "Varialand" von Selecta
wallpaper-1019588
SCHNELLDURCHLAUF (237): Stereo Total, Imperial Teen, Ed Sheeran
wallpaper-1019588
Mittwochspasta: Bandnudeln mit Mangold
wallpaper-1019588
7/17: Navy warnt vor Sturm auf Area 51
wallpaper-1019588
Verheerende Hitzewelle prognostiziert: New York bis 37 Grad?