Atlantik aktuell: Hurrikan IGOR verschont wahrscheinlich die karibischen Inseln & potentieller Sturm JULIA

Atlantik aktuell: Hurrikan IGOR verschont wahrscheinlich die karibischen Inseln & potentieller Sturm JULIA, Julia, Igor, 2010, aktuell, Atlantik, Hurrikanfotos, Hurrikan Satellitenbilder, Hurrikansaison 2010, Karibik, NASA, Vorhersage Forecast Prognose, Zugbahn,NASA-Satellitenfoto des Tropischen Sturms IGOR am 9. September 2010 über den Kapverdischen Inseln
Credit: NASA MODIS Rapid Response Team

Im Falle von IGOR sieht es im Moment so aus, als könnten die Bewohner der nordöstlichen Karibikinseln etwas befreiter durchatmen, denn die Prognose der Zugbahn sieht einen Rechtsknick vorher, der etwa am Dienstag oder Mittwoch stattfinden soll. Dieser Rechtsknick würde bedeuten, dass IGOR nördlich an besagten Inseln vorbeiziehen würde, während er momentan noch genau auf sie zuhält.
IGOR dürfte im Laufe des heutigen Tages zum Hurrikan erklärt werden, nachdem ihm gestern noch einmal ein wenig die Luft ausgegangen und er zur tropischen Depression zurückgestuft worden war.
Trotzdem werden die Karibikinseln schon wieder von Sturmaktivitäten heimgesucht, denn genau in dem Becken, dessen Rand die Inseln von Puerto Rico bis runter nach Grenada bilden, befindet sich ein dichtes Tiefdruckgebiet, welches zum tropischen Sturm JULIA werden könnte (Wahrscheinlichkeit = 60%) und dann gute Chancen besitzen würde, in den Golf von Mexiko zu marschieren:
Atlantik aktuell: Hurrikan IGOR verschont wahrscheinlich die karibischen Inseln & potentieller Sturm JULIA, Julia, Igor, 2010, aktuell, Atlantik, Hurrikanfotos, Hurrikan Satellitenbilder, Hurrikansaison 2010, Karibik, NASA, Vorhersage Forecast Prognose, Zugbahn,
Tiefdruckgebiet potentieller Sturm JULIA by GOES/NOAA

wallpaper-1019588
[Manga] A Silent Voice [7]
wallpaper-1019588
Günstiges Smartphone Realme i9 im Handel
wallpaper-1019588
Erste Hilfe bei Schimmel in der Wohnung
wallpaper-1019588
[Manga] Berserk [12]