Atalaya: Ausverkauf einer Insel

Paradiesische Buchten, unberührte Natur und unbegrenzte bauliche Möglichkeiten – das ist das Mallorca, auf dem der Unternehmer Michael Prinz sein Glück sucht. Zur Seite stehen ihm der Immobilienmakler Roemer, eine Baufirma, die seine Visionen umsetzt, und die neue Lebensgefährtin, die seinem Privatleben Glanz verleiht.

Aber nicht alles auf der Insel ist so einfach, wie es aussieht. Während die Buchten an eine bunte Völkerschar aus Nordeuropa verkauft werden, errichtet Prinz sein Imperium, stets den Atalaya im Auge, als Krönung seiner Visionen. Geschickt laviert er zwischen den Auseinandersetzungen im Baugewerbe und dem allgegenwärtigen Betrug im Immobilienhandel – und dennoch gerät er in ein Netz von Intrigen und mafiösen Machenschaften, das sich langsam um ihn herum zuzuziehen droht. Alles, einschließlich Prinz‘ Privatleben, gerät ins Wanken – und auch die Insel hat sich mit den Jahren verändert.

Buchtitel direkt online kaufen']);">> Buchtitel direkt online kaufen

Diesen Beitrag / Angebot bewerten Print Friendly