At home.

Hallo ihr Lieben!
Tut mir wirklich leid, dass ich seit Montag nicht mehr geschrieben habe.Doch mein Vater und ich sind am selben Tag noch losgestiefelt und haben meine Nikon gekauft! :)Am Anfang hieß es, dass ich sie kurz einem Crashtest unterziehen dürfte, später durfte ich mit ihr sogar in den Wald gehen. (Jetzt warte ich ungeduldig auf Montag. ;))Ich habe viele Fotos gemacht, aber natürlich kenne ich mich mit der Verschlusszeit noch nicht aus und so habe ich die verschiedenen Modi ausprobiert... Am Dienstag musste ich noch etwas an meiner Jahresarbeit feilen und gestern war ich bei DM. :)Ich mache mir schon seit einiger Zeit Gedanken, ob und wie ich einen Adventskalender basteln möchte.Schließlich habe ich mich für die mehr oder weniger traditionelle Weise entschieden:Zuerst habe ich kleine Sterne und Monde aus gelbem Moosgummi ausgeschnitten.Danach habe ich mir Butterbrotstüten geschnappt und auf diese die Sterne und Monde geklebt.Danach habe ich noch fix mit einem goldenen Stift die Zahl geschrieben und an danach alle Butterbrotstüten an einer goldenen Kordel aufgehangen.Ich muss noch unbedingt backen und heute werde ich vielleicht mit einem Bonbon Rezept anfangen.Leider habe ich heute auch sehr viel Zeit dafür: Ich liege mit Magendarm zu Hause... Hoffentlich bin ich Morgen wieder gesund... Denn Morgen habe ich einen Frisör Termin. ;)
Habt einen tollen Donnerstag und denkt daran:Morgen ist schon Freitag!
x Lily
At home.via weheartit.com