Assassin’s Creed Origins: Fluch der Pharaonen – Ubisoft zeigt neuen Trailer

Ubisoft hat einen neuen Trailer für den kommenden DLC zu Assassin’s Creed Origins: Fluch der Pharaonen veröffentlicht. „Der Fluch der Pharaonen“ wird am 13. März auf Theben losgelassen. In dieser zweiten und letzten Erweiterung reist Bayek nach Theben, um das Geheimnis eines alten Fluchs zu ergründen, der die Region heimsucht.

Welche Geschichte wird in „Der Fluch der Pharaonen“ erzählt?

Bayek reist nach Theben, um das Geheimnis eines alten Fluchs zu ergründen, der die Region heimsucht. „Der Fluch der Pharaonen“ konzentriert sich auf die ägyptische Mythologie. Die Spieler bekommen es mit berühmte Pharaonen und ägyptische Monstern zu tun.

Wann und wo spielt die Erweiterung?

„Der Fluch der Pharaonen“ spielt vier Jahre nach den Ereignissen des Hauptspiels und führt Bayek nach Theben. Während er den Ursprung des Fluchs untersucht, besucht er historische Orte wie die alte Hauptstadt Theben mit den Tempeln Karnak und Luxor und erkundet die geheimen Grabkammern im Tal der Könige.

Was können Spieler von der Erweiterung erwarten?

Die Spieler erwartet mit Theben eine neue Region in Ägypten. In einer Reihe von Haupt- und Nebenquests erfahren sie außerdem mehr über die mythischen Überzeugungen der Alten Ägypter. In der neuen Region warten mit neuen Gegnern und mythischen Boss-Kämpfen weitere Herausforderungen.

Wird die Stufenbegrenzung angehoben?

Ja. Für „Der Fluch der Pharaonen“ wurde die Stufenbegrenzung auf Stufe 55 angehoben.

Gibt es ein Wiedersehen mit bereits bekannten Charakteren?

Bayek wird Bekanntschaft mit einem ganz neuen Cast an Charakteren machen.

Müssen Spieler die Hauptgeschichte abgeschlossen haben, um „Der Fluch der Pharaonen“ spielen zu können?

Nein, man muss die Hauptgeschichte von Assassin’s Creed® Origins nicht abgeschlossen haben, um die Erweiterung zu spielen. Wir empfehlen aber, das Abenteuer erst ab Stufe 45 zu beginnen, um es genießen zu können.

Muss ich die Erweiterung „Die Verborgenen“ gespielt haben, um „Der Fluch der Pharaonen“ zu verstehen?

Nein, man versteht „Der Fluch der Pharaonen“ auch ohne „Die Verborgenen“ gespielt zu haben.

Wie starte ich „Der Fluch der Pharaonen“?

Spieler, die die Erweiterung besitzen, können sie über die Quest „Der Fluch der Pharaonen“ im Quest-Menü starten. Sie erscheint im Quest-Log, sobald die „Abschied“-Quest des Hauptspiels abgeschlossen wurde. Alternativ kann man auch den Atlas auf der Weltkarte aufrufen und nach Theben schnellreisen.

Kann man die Erweiterung separat erwerben oder braucht man das Hauptspiel?

„Der Fluch der Pharaonen“ ist Teil des Season-Pass, kann aber auch unabhängig davon für 19,99 Euro erworben werden. Allerdings benötigt man das Hauptspiel Assassin’s Creed Origins.

Wird es neue Erfolge zum Freischalten geben?

Ja, „Der Fluch der Pharaonen“ beinhaltet sechs neue Erfolge für die Erfolge-Jäger unter euch.

Wann erscheint „Der Fluch der Pharaonen“?

Die Erweiterung erscheint am 13. März für Xbox One, PlayStation 4 Computer-Entertainment-System und PC.

Share now...Share on Google+Google+Share on FacebookFacebookEmail this to someoneemailShare on TumblrTumblrDigg thisDiggShare on LinkedInLinkedinFlattr the authorFlattrShare on RedditRedditBuffer this pageBufferPin on PinterestPinterestShare on StumbleUponStumbleUponPrint this pagePrint

wallpaper-1019588
[Comic] DC New Frontier – Schöne, neue Welt (Absolute Edition)
wallpaper-1019588
[Comic] Samurai [4-6]
wallpaper-1019588
Review: Lupin III. TV-Special Collection [Blu-Ray]
wallpaper-1019588
Gelber Tee: Wirkung, Zubereitung & Mehr