Assassin’s Creed IV Black Flag: Spielzeit von rund 60 bis 80 Stunden

Bereits im Sommer bestätigte Ubisoft, dass die Hauptstory von Assassin’s Creed IV Black Flag den Spieler zwischen 15 und 25 Stunden beschäftigen wird. Jedoch hat man nach deren Abschluss keineswegs 100% Synchronisation erreicht. In Folge dessen wird die Spielzeit noch länger sein. Wie lang genau, verrieten die Verantwortlichen nun.

Laut dem Game Director Ashraf Ismail wird ein „normaler“ Spieler rund 60 bis 80 Stunden in das Spiel investieren müssen, um die 100 Prozent zu erreichen. Ein Tester habe vor ca. zwei Wochen geschafft, das Piraten-Abenteuer in 49 Stunden komplett zu synchronisieren. Allerdings betonte Ismail, dass er sich bereits etliche Monate mit dem Spiel beschäftigt und sehr genau weiß, was er macht.

Assassin’s Creed 4 Black Flag wird am 31. Oktober PC, PS3, Xbox 360 und Wii U auf den Markt kommen. Eine Version für die Playstation 4 steht zum Launch der Next-Gen-Konsole ebenfalls bereit. Weitere Informationen erhaltet ihr auf unserer Themenseite.

Assassin’s Creed IV Black Flag: Spielzeit von rund 60 bis 80 Stunden


wallpaper-1019588
COVID-19 | Vor genau einem Jahr: Spahn sieht Beginn einer Epidemie
wallpaper-1019588
[Manga] Jujutsu Kaisen [1]
wallpaper-1019588
HP X27i 2K – 144 Hz GAMING MONITOR Test
wallpaper-1019588
ProSieben MAXX: Anime-Filme im März 2021