Assassin’s Creed 3: Neuer Trailer erzählt die Geschichte von Desmond Miles

Pünktlich zum Wochenende hat Ubisoft weiteren Trailer zu Assassin’s Creed 3 veröffentlicht. Im neusten Trailer erklärt William Miles die Reise seines Sohnes Desmond durch die Assassinen-Vergangenheit von Altair und Ezio. Da die Story ein wenig aufgerollt wird, sollte man das Video nicht anschauen, wenn man die vorherigen Titel noch spielen möchte. Vor dem Hintergrund der Amerikanischen Revolution im späten 18. Jahrhundert präsentiert Assassin’s Creed 3 einen neuen Helden, Ratohnhaké:ton “Life Scratcher“ (Lebenskratzer), der teils uramerikanischer, teils englischer Abstammung ist. Er nennt sich selbst Connor und ist die neue Stimme der Gerechtigkeit im uralten Krieg zwischen Assassinen und Templern.

Assassin’s Creed 3 wird am 31. Oktober 2012 für die Spiele-Konsolen Xbox 360 und die PlayStation 3 in den Regalen stehen. Eine Wii-U-Version erscheint zum Launch der Konsole am 30. November 2012. Die PC-Version kommt am 22. November 2012 auf den Markt. Die deutsche Version ist ungeschnitten und ab 16 Jahren freigegeben.

Du willst immer auf dem laufenden bleiben?
Werde ein registriertes Mitglied von Shooter-Base.de. Folge uns bei Twitter, Facebook und Google+ oder abonniere unseren RSS-Feed.


wallpaper-1019588
Preiswertes Einsteiger-Smartphone Vivo Y72 5G unterstützt 5G
wallpaper-1019588
Hundedecke fürs Auto
wallpaper-1019588
Kathmandu – Der kleine Stadtguide
wallpaper-1019588
Neues Ulefone Note 12P bietet lange Akkulaufzeit