Asiatische Improvisationskunst.

Asiatische Improvisationskunst.Immer wieder witzig - nicht nur wenn es um die Beförderung von Waren und Personen geht - auch sonst sieht man hier, immer wieder Dinge, die einem schmunzeln lassen und oftmals ganz schön clever sind.Asiatische Improvisationskunst.Da hat schon mal ein Einheimischer Besitzer, die Bekanntschaft mit langfingrigen Mitmenschen gemacht und sich die "ansonsten schutzlose" Motorhaube entsprechend gesichert.Asiatische Improvisationskunst.Aber auch der Ersatz des Lederriemens, welcher bei dem Klima hier, vermutlich innert weniger Monate "zerbröckelt", ist wirklich schon fast nachahmungswert.Asiatische Improvisationskunst.Genau - in seinem früheren Leben, war das ein Zahnriemen und tat in einem Motor seinen Dienst.Asiatische Improvisationskunst.Ob es sinnvoll ist, zu Slicks mutierte Jeep-Reifen zu recyceln, sei dahingestellt. Jedenfalls ist in dem Zustand, die Gefahr gering, dass das Reserverad gestohlen wird.

wallpaper-1019588
Zehn musikalische Highlights auf dem Maifeld Derby 2018 (1/2)
wallpaper-1019588
Kreolisches Gemüse Jambalaya
wallpaper-1019588
Attack on Titan Staffel 3 und weiterer Simulcast bei Anime on Demand bekannt gegeben
wallpaper-1019588
Zeit für mich – nicht nur im Urlaub
wallpaper-1019588
Die Grosstat von 1871
wallpaper-1019588
Jetzt auch Fäkalien am Strand von Son Bauló
wallpaper-1019588
5 Tipps für bezahlbare nachhaltige Mode
wallpaper-1019588
05 ideale nordvietnamesische Reiseziele für diesen September