Artdeco pure Minerals – Crystal Firming Serum


artdeco pure minerals
Vor einigen Monaten hat mir Artdeco das Crystal Firming Serum zugeschickt und ich hatte es seitdem auch fast täglich genutzt, bis es nun schließlich leer wurde und ich abschließend, nach langem nutzen, etwas dazu sagen kann.
Artdeco verspricht in ihrer “Pure Minerals” Serie ausgesuchte Mineralien, welche individuell auf die Hautbedürfnisse eingehen. Da unser Organismus die wichtigen Mineralien selbst nicht produziert, wird die Haut  optimal mit essentiellen Mineralien und hocheffektiven Inhaltsstoffen gepflegt, während gleichzeitig auf jegliche Parabene verzichtet wird.


Inhalt: 30 ml
Preis: ca. 32 Euro
Was sagt Artdeco über das Crystal Firming Serum: ”Zartes, straffendes Serum mit Anti-Age Effekt. Diese leichte, schnell einziehende Geltextur schenkt der Haut dank wertvollem Rock Crystal Extrakt neue Spannkraft und Elastizität und spendet gleichzeitig intensive Feuchtigkeit.”

Was sind die Hauptwirkstoffe des Serums? 

Rock Crystal Extract: Verleiht der Haut Festigkeit durch einen hohen Anteil an Mineral Silizium.  
Rhodochrosite Extract: Bewahrt die Festigkeit der Haut indem er die Zellen und die natürliche Kollagen- und Elastinsynthese schützt. 
Moisture Matrix: Kann eine hohe Menge an Feuchtigkeit speichern und gibt diese gezielt freisetzt. 
Panthenol: Wirkt lindernd und beruhigend, fördert die Zellerneuerung und Regeneration der Haut.
Anti-Aging ist ja so eine Sache. Ein Produkt kann man nicht wirklich auf einen Anti-Aging Effekt testen, denn die Wirkung wird so nie wirklich sichtbar sein. Vielmehr spielt hier wohl der Wohlfühlfaktor eine Rolle. Denn Anti-Aging bedeutet “Altershemmung” und wer kann schon behaupten die Wirkung, nach nur 2 Monaten nutzen, ehrlich beurteilen zu können. Da muss schon wirklich eine sehr lange Zeitspanne dazwischen sein.
Meine Meinung: 
Ich persönlich habe das Serum sehr gerne genutzt.
Das transparente, kühlende Gel fühlte sich sehr angenehm auf der Haut an, ließ sich sehr geschmeidig verteilen und die Textur zog rasch ein, ohne einen fettigen, oder cremigen Film auf der Haut zu hinterlassen. Danach trug ich meine übliche Nachtpflege auf.
Da ich selbst eine Mischhaut habe, kann ich das Serum auch denen empfehlen, deren Haut fettet und zu Entzündungen neigt.
Ich bekam keine Pickel, Mitesser, oder andere Erhebungen davon, ganz im Gegenteil. Ich stellte einen wunderbaren Nebeneffekt bei diesem Serum fest!
Hatte ich ein paar kleine Entzündungen und trug das Serum an diesem Abend auf, heilten diese viel schneller ab. Zu der Zeit in der ich das Crystal Firming Serum nutzte war mein Hautbild wirklich sehr schön, ebenmäßig und ich hatte kaum Probleme.
Fazit:
 
Ich kann das Serum mit gutem Gewissen weiter empfehlen. Mit der “pure Minerals” Linie kann man nicht wirklich etwas falsch machen. Ich kann nun nicht feststellen ob ein Anti-Aging Effekt wirklich da ist, dafür bin ich zu jung und ich bin der Meinung für so etwas müsste man ein Produkt wirklich sehr sehr lange testen. Auch altert jeder individuell anders, da es oft eine Sache der Genetik und des Lebensstils ist.
Aber für mich hatte das Serum einen wunderbaren Nebeneffekt und ich fühlte mich durch die Inhaltsstoffe gepflegt.
Wer also ein Serum sucht, das vorbeugend wirkt und wer etwas zu Unreinheiten neigen könnte, wird hier fündig.
Dieses Produkt wurde mir kostenfrei und bedingungslos von Artdeco zur Verfügung gestellt.

wallpaper-1019588
Sailor Moon Monopoly angekündigt!
wallpaper-1019588
[Review] – Parfum-Duo – Pure by Guido Maria Kretschmer:
wallpaper-1019588
Ein Abend mit Steven Soderbergh
wallpaper-1019588
Sparkasse sperrt alle Kreditkarten
wallpaper-1019588
Copacabana, Ipanema oder doch São Conrado?
wallpaper-1019588
Disintegration erzeugt eine haloähnliche Atmosphäre
wallpaper-1019588
Aikatsu on Parade! – Neuer Anime angekündigt
wallpaper-1019588
Amazing