Artdeco Magnetic Nail Lacquer 36 & 20

Exif_JPEG_PICTURE

Neu von Artdeco gibt es die Magnetic Nail Lacquer für je 9,90 EUR mit einem beiliegenden Magneten. Ich habe mir bei Artdeco zwei der Farben ausgesucht, die sich sehr ähnlich sehen – einer hat einen besseren, stärkeren Magnet-Effekt und etwas mehr Schimmer, der andere ist eher metallisch und nimmt das Muster nicht so gut an.

Insgesamt ist das eine sehr witzige Sache, finde ich. Ich bin mehrfach drauf angesprochen worden, wie ich das gemacht hätte. Auf Magnetlacke ist niemand gekommen. Am besten gefiel mir aber die Version mit einem magnetisierten Nagel, und die übrigen normal lackiert. Das geht übrigens einfach. Der Lack ist eher flüssig und deckt in einer Schicht.

Exif_JPEG_PICTURE

Die Anwendung ist easy, erfordert aber Geduld und Präzision:

  1. Normal auf einem Nagel at once lackieren.
  2. Den Magneten sehr knapp über dem Nagel halten. Echt tricky hierbei den Nagel nicht zu treffen ;-)
  3. 10 sec bis 20 sec warten, bis der Welleneffekt eingetreten ist.
  4. Warten! Nicht sofort Topcoat auftragen, auch keinen Schnelltrockner. Wirklich lieber noch 5 Minuten länger warten, als sonst üblich, sonst verschmiert euch das schöne Muster wieder. Zumindest bei mir und dem Sally Hansen InstaDry ist das so gewesen.
  5. Auf den übrigen Nägeln wiederholen, sofern gewünscht.


Auf der Hand komplett, die Nummer 20 (mein Favorit)

IMG_20120729_132428

Wie findet ihr es? Mögt ihr Magnetlacke oder ist euch das zu aufwendig?

 

Hinweis: kostenfreies Testexemplar, vielen Dank!


wallpaper-1019588
Kehrt das Metal Gear Franchise mit dem 10-jährigen Jubiläum von MGR: Revengeance zurück?
wallpaper-1019588
American Truck Simulator Kansas ist nun offiziell angekündigt
wallpaper-1019588
[Comic] Bei mir zuhause
wallpaper-1019588
Das Forza Horizon 5 Update für den 31. Januar bringt Japanische Autos für Season 17