Artdeco 156 Narcisse Noir aus der Dita von Teese Golden Vintage Edition

Artdeco 156 Narcisse Noir aus der Dita von Teese Golden Vintage EditionIst das nicht ein Träumchen von einem Nagellack?!
Aber sowas von!

Bei meinem letzten Streifzug durch Müller habe ich ihn bei der aktuellen Golden Vintage Edition von Dita von Teese entdeckt. Er sprang mir ins Auge und dann sofort in mein Einkaufskörbchen.

Es handelt sich um ein intensives, dunkles Metallic-Rot mit einem kühlen, leich bläulichen Unterton der dem Rot schon fast einen leichten Touch ins Lila gibt. Wunderschön! Einfach wunderschön!

Das Auftragen geht problemlos, leider mit einem kleinen Pinsel, dennoch kann man gut damit lackieren. Der lack trocknet sehr schnell und deckt schon in einer Schicht ziemlich gut, dennoch habe ich eine zweite Schicht lackiert und damit ein perfekt deckendes Ergebnis erzielt.

Der Lack sieht toll aus, er funkelt und strahlt im Licht und macht wirklich viel her auf den Nägeln. Passt auch super zu Weihnachten...allerdings nicht nur!

Nach 3 Tagen hatte ich leichte Tip Wear, für mich nicht weiter störend, da ich an dem Tag sowieso ab- und neu-lackiert habe. Die Haltbarkeit ist also durchschnittlich bis gut.

Meiner Meinung nach eine absolute Schönheit die sehr elegant aussieht und ein echter Hingucker ist.

Das Schätzchen hat 7,39€ gekostet und ist sein Geld in jedem Fall wert! Von mir gibt es eine absolute Kaufempfehlung!

wallpaper-1019588
[Manga] Berserk [12]
wallpaper-1019588
Klapp-Smartphone Huawei P50 Pocket erscheint in Deutschland
wallpaper-1019588
Warum hecheln Hunde?
wallpaper-1019588
Tempel von Angkor