ART BASEL. Kunst zum Anfassen????

Im Eingang zum Ausstellungsraum der Galerie Sean Kelly auf der ART BASEL 2012 stehen eine nackte Frau und ein nackter Mann. Die Besucher müssen (dürfen) sichn an den beiden vorbeidrängen. Neu ist die Performance nicht:  die serbische Künstlerin Marina Abramovic veranstaltete "Imponderabilia" bereits 1977 für dieselbe Galerie.
Zuletzt machte Abramovic im Frühjahr 2010 von sich reden. Das New Yorker Museum of Modern Art (MoMA) präsentierte eine Retrospektive ihrer Arbeiten ( vom 14. März bis 31. Mai 2010). Im Rahmen dieser Ausstellung "spielte" sie die Performance "The Artist is Present". Während der Öffnungszeiten saß Marina Abramović im Atrium des Museums an einem Tisch und schwieg, ihr gegenüber ein Stuhl, auf dem Besucher Platz nahmen.  721 Stunden später endete das stille Spektakel.  1565 Besucher, unter anderem Sharon Stone, Tilda Swinton, Björk hatten  ihr wortlos gegenüber gesessen .


ART BASEL. Kunst zum Anfassen????


wallpaper-1019588
Grillen im Schrebergarten
wallpaper-1019588
5G-Smartphone Honor 50 kommt auf deutschen Markt
wallpaper-1019588
Pampasgras überwintern: So einfach geht es
wallpaper-1019588
Preiswertes Einsteiger-Smartphone Vivo Y72 5G unterstützt 5G