Aronia-Quitte Fruchtaufstrich von Aronia-Original im Test

Aronia-Quitte Fruchtaufstrich von Aronia-Original im Test
Ich hab Euch letzte Woche schon einmal von Aronia-Original berichtet. In dem letzten Test von Aronia-Original ging es um den Aronia Direktsaft. Wer das verpasst hat, kann das gerne nochmal HIER nachlesen.
Wir haben aber für unseren Test nicht nur den Aroniasaft bekommen, sondern drei tolle Produkte
Aronia-Quitte Fruchtaufstrich von Aronia-Original im Test
Diesmal haben wir uns für den Test ein bißchen Zeit gelassen. Zum einen, weil wir nicht alles an einem Tag testen wollten und zum anderen, weil wir den Fruchtaufstrich mit Freunden zusammen getestet haben. Heute möchte ich also mal näher auf den Fruchtaufstrich eingehen.
Aronia-Quitte Fruchtaufstrich von Aronia-Original im Test Aronia-Quitte Fruchtaufstrich von Aronia-Original im Test
Bio Aronia-Quitte Fruchtaufstrich 200g für 3,50 Euro zzgl. Versandkosten
Zwei Geschmacksstarke Früchte, die zusammen in ein 200g Glas kommen mit mindestens 50 % Fruchtsaft und das auch noch in Bio-Qualität.
Aronia-Quitte Fruchtaufstrich von Aronia-Original im Test
Quittenaufstrich kenne ich ja schon zu genüge, alleine weil wir hier auch Quitte einmachen, also eine Frucht die bei uns gerne gegessen wird. Unter Aronia als Fruchtaufstrich konnte ich mir allerdings nicht so recht etwas vorstellen und zusammen dann irgendwie schon gar nicht. Deswegen waren wir natürlich umso gespannter, wie das wohl schmecken wird.
Mit meiner Schwester und unseren Kindern haben wir uns ans Testen gemacht.
Aronia-Quitte Fruchtaufstrich von Aronia-Original im Test  Aronia-Quitte Fruchtaufstrich von Aronia-Original im Test
Aronia-Quitte Fruchtaufstrich von Aronia-Original im Test
Ich glaube, dass man an den Bildern schon sehen kann, dass das Brot gut geschmeckt hat, die beiden Kleinen konnten gar nicht genug davon bekommen.
Vom Geschmack her viel uns auf Anhieb auf, dass der Geschmack sehr stark der Sauerkischmarmelade ähnelt. Dieser Fruchtaufstrich ist nicht so super süß, aber sehr angenehm, würden wir jederzeit wieder essen wollen.
Dieser Fruchtaufstrich ist natürlich nicht nur als Brotaufstrich geeignet, nein, er kann auch als Chutney zu dunklem Fleisch genutzt werden oder Küchenwürzer für allerhand anderes. Uns viel sofort die “Friesentorte” dazu ein, die wird immer mit Marmelade gefüllt, da könnten wir uns diesen Fruchtaufstrich auch gut vorstellen.
Gut vorstellen könnten wir uns den Aronia-Fruchtaufstrich auch im Mix mit Sauerkirschen, Pflaumen oder Brombeeren.
Kleiner Tipp von uns : Man kann diesen Fruchtaufstrich auch super auf Pfannkuchen oder Waffeln streichen und dann mit Schlagsahne, probiert das mal aus ;-)
Nächste Woche werden wir Euch das letzte der drei Produkte vorstellen.

wallpaper-1019588
Erste Bilder zum kommenden Film von Makoto Shinkai enthüllt
wallpaper-1019588
Potentiale erkennen und für sich zu nutzen
wallpaper-1019588
Schauen - Legen - Kreativ sein : Das Mini Kugelspiel von SINA Spielzeug & Gewinnspiel
wallpaper-1019588
Neuster Algarve-Krimi: Zu Besuch bei Autorin Bettina Haskamp
wallpaper-1019588
Tagebuch Corona-Krise, New York, Day 13: Das Heulen der Sirenen
wallpaper-1019588
Was uns noch bevorsteht
wallpaper-1019588
Dr. Bodo Schiffmann
wallpaper-1019588
Comic Review Blade Runner 2019 Vol. 1 Los Angeles – Die Zukunft ist jetzt