Armani Exchange Connected: Neue Smartwatch mit Wear OS vorgestellt

Armani Exchange Connected: Neue Smartwatch mit Wear OS vorgestellt

Nach dem bereits das Modelabel Emporio Armani eigene Smartwatches auf den Markt gebracht hat, folgt nun auch das ebenfalls zu Giorgio Armani gehörende Label A|X Armani Exchange eine eigene Smartwatch mit Wear OS von Google auf den Markt. Die Armani Exchange Connected ist ab sofort im Handel erhältlich.

Mit einem markanten 46-mm-Gehäuse und eleganten Gliederarmband aus Edelstahl in Gold, Schwarz, Silber oder Kohle-Grau erhältlich. Ihre funktionelle Ästhetik wird durch ein charakteristisches digitales Ziffernblatt ergänzt, das den modernen Look des Armbandes unterstreicht.

Angetrieben wird die Smartwatch leider noch vom Snapdragon Wear 2100, obwohl Qualcomm zuletzt endlich den neuen Smartwatch-SoC Snapdragon Wear 3100 vorgestellt hat. Das AMOLED-Display bietet eine Diagonale von 1,19 Zoll (3 cm), wobei die Auflösung leider nicht bekannt ist.

Die Armani Exchange Connected eignet sich dank GPS-Modul und Herzfrequenzmesser auch für sportlich aktive Menschen. Zudem kann mit der neuen Smartwatch auch dank NFC-Modul auch kontaktlos bezahlt werden.


wallpaper-1019588
Neujahrsansprache 2018: Angela Merkel kritisiert die hemmungslose Geldgier der christlichen Kirchen
wallpaper-1019588
Der internationale J.R.R. Tolkien Day 2018
wallpaper-1019588
Grünkernsalat griechischer Art
wallpaper-1019588
Zeit für Liebe und Gefühl
wallpaper-1019588
Sonniger Freitag im Haslital
wallpaper-1019588
Kochbuch: Blaue Stunde | Stevan Paul
wallpaper-1019588
Ofengebackener Spitzkohl
wallpaper-1019588
Saftiger faschierter Braten