ARGEMA – Das Weltreisebüro

ARGEMA – Das Weltreisebüro

Meine neue Seite –  jetzt habe ich, was ich wollte: 3 Partner, 3 Portale in Einem!

Meine vollständige Selbstständigkeit als Reiseberater und Travel Agent.

http://www.argema.de

ARGEMA – Das Weltreisebüro

Warum bei uns buchen?

Wir bemühen uns, uns von den üblichen Portalen abzuheben und mehr komprimiert anzubieten. Daher stehen drei Plattformen mit unterschiedlichen Formaten und Angeboten zur Auswahl. Wir sind TUI-, Schmetterling- und Solamento-Partner. Alle diese Unternehmen blicken auf jahrzehntelange Erfahrung zurück.

Mehr erfahren

ARGEMA – Das Weltreisebüro

Der Mann hinter der Seite.

Roman Reischl ist als gelernter Hotelfachmann und Fremdsprachenkorrespondent zwar ein Quereinteiger, dennoch welterfahren, mehrsprachig und topfit in Sachen Zielgebieten, Preiskalkulation und Individualität. Er arbeitet professionell mit Bistro, IRIS Plus und war selbst bei Schmetterling Internatonal angestellt.

Mehr erfahren

ARGEMA – Das Weltreisebüro

Social Media

Heutzutage geht nichts mehr ohne eine Präsenz auf den internationalen Social-Media-Plattformen, um gezielt zu werben. Das „Weltreisebüro“ bemüht sich um Transparenz, Sympathie und professionelles Auftreten mit einer modernen Lebenseinstellung.

Mehr erfahren

ARGEMA – Das Weltreisebüro

Die Erreichbarkeit

Auf allen drei Reiseportalen sind Kontaktformulare und Telefonnummern hinterlegt. Zu den angegebenen Geschäftszeiten werden Sie kompetent beraten, weiterhin können Sie und rund um die Uhr schreiben, damit Ihnen Angebote unterbreitet, Buchungen bestätigt und inividuelle Reisen nach Ihren Wünschen zusammengestellt werden können.
Mehr erfahren Weitere Infos

Über den Betreiber

Roman Reischl wurde 1979 in Bad Reichenhall geboren und lebte nach zahlreichen Auslandsaufenthalten wieder in seiner Heimat, dem Berchtesgadener Land. Seine Frau Monika Reischl mit den Stieftöchtern und dem leiblichen Sohn werden im Sommer 2020 nachkommen. Seit 2009 veröffentlicht er Fantasieromane und Kurzgeschichten, seit Kurzem auch Krimis und hat sich auf Kinder- und Jugendliteratur spezialisiert. Der gelernte Hotelfachmann und Fremdsprachenkorrespondent liebt die Berge und elektronische Musik. In seiner Jugend organisierte er sehr viele Events, seit April 2015 moderiert er zwei eigene Literatur- und Musiksendungen im Salzburger Kulturradio „Radiofabrik“. (freies Radio) Bei Schmetterling International und der Lufthansa hat er sich zertifiziert zum Reiseverkehrskaufmann weiterbilden lassen. Neben Englisch und Deutsch spricht er fließend Französisch und hat Basiskenntnisse in Spanisch und Italienisch.

wallpaper-1019588
Me & May Boutique feiert 10-jähriges Jubiläum
wallpaper-1019588
Running Sushi in München: die besten Empfehlungen