Architekturpreis für Keltenmuseum am Glauberg

Von: LDA Hessen / CS

Drei Kulturbauten des Landes haben den Architekturpreis „Auszeichnung vorbildlicher Bauten im Land Hessen 2011″ gewonnen, darunter das Keltenmuseum am Glauberg (Wetteraukreis).

Neben dem Keltenmuseum wurden auch der Georg-Büchner-Platz am Hessischen Staatstheater in Darmstadt ausgezeuchnet, das Besucherzentrum Grube Messel im Landkreis Darmstadt-Dieburg bekam eine Besondere Anerkennung.

“Ich freue mich sehr über die Auszeichnung von gleich drei Neubauten, die allesamt Visitenkarten für das Land sind, und gratuliere den Architekten herzlich. Individuell auf den jeweiligen Standort bezogen haben sie innovative und hochwertige architektonische Lösungen gefunden”, sagte Staatsministerin Eva Kühne-Hörmann in Wiesbaden.

Das Keltenmuseum am Glauberg entstand nach einem Entwurf des Büros kadawittfeldarchitektur GmbH, Aachen. Als Teil des Dezentralen Archäologischen Landesmuseums wird dort vom 6. Mai an die keltische Epoche in Hessen präsentiert. Bau und Ausstattung hat das Land mit rund neun Millionen Euro finanziert.

via • Architekturpreis für Keltenmuseum am Glauberg • [Archäologie Online] • •.


wallpaper-1019588
Tipp: Skiwochenende im Ötztal
wallpaper-1019588
Champignonsuppe mit Kartoffeln
wallpaper-1019588
Bond-Regisseur Lewis Gilbert – Träumer und Ästhet
wallpaper-1019588
Petition an Europaparlament: Beendigung der Sanktionen gegen Russland (18. Februar 2018)
wallpaper-1019588
Wie kann Boilerplate Code in Java reduziert werden?
wallpaper-1019588
Haus der Erinnerungen
wallpaper-1019588
Rosa und helle Blüten – oder – Genäht und in echt
wallpaper-1019588
Fragen verboten - Tyrannen fürchten Widerspruch