Arcade Fire: Vom Trauma zum Wunschtraum

Arcade Fire: Vom Trauma zum WunschtraumDie Genderproblematik hat ja mittlerweile auch - am Wochenende hat man es erfahren dürfen - die europäischen Wohnzimmer erobert, die brutalstmögliche Gleichstellungspostille BILD "erklärt den Wurst-Körper" und alle, alle lachen mit. Europa wird herrlich tolerant - wer's glauben will... Dass man mit dem Thema auch anders umgehen kann und soll, zeigen Arcade Fire in ihrem Video zum Song "We Exist": Andrew Garfield, nebenbei noch als Spinnenmann im Geschäft, wechselt von der kaum erträglich Realität in einen Wunschtraum samt Konzertkulisse - zu sehen ist das Stück bei Vevo.

wallpaper-1019588
Ernährungsberatung Moers: Top 5 Berater:innen
wallpaper-1019588
Ernährungsberatung Moers: Top 5 Berater:innen
wallpaper-1019588
Ernährungsberatung Salzgitter: Top 5 Berater:innen
wallpaper-1019588
Ernährungsberatung Salzgitter: Top 5 Berater:innen