Arbeitslosigkeit verändert die Persönlichkeit

Forscher: Arbeitslosigkeit verändert die Psyche in hohem Maße
Hartz IV Bezieher leiden nicht selten bedingt durch eine längere Phase der Erwerbslosigkeit und dem ständigen Druck der Ämter an psychischen Erkrankungen. Der verursachte scheint aber weitaus größer zu sein, als Mediziner bislang annahmen. Auch die Grundursachen scheinen weitaus vielfälter gefächert zu sein, wie eine Forschungsarbeit schottischer Wissenschaftler der „Unkeiiversity of Stirling" zeigte. So schreibt das Forscherteam: „Nicht nur das persönliche Wohlbefinden leidet unter der Arbeitslosigkeit, sondern auch der Persönlichkeitskern verändert sich im Laufe der Zeit ungünstig". Das habe weitreichende Folgen auch für die weitere Arbeitssuche.

Quelle, weiter lesen>> Arbeitslosigkeit verändert Persönlichkeit

Views All Time

Arbeitslosigkeit verändert Persönlichkeit

Views Today


wallpaper-1019588
Bei geschickter Manipulation bröckelt der Widerstand
wallpaper-1019588
Es geht weiter mit der Mittelschicht
wallpaper-1019588
Absage nach einem Bewerbungsgespräch – was nun?
wallpaper-1019588
Frühlings- & Oster-Neuheiten vom Carlsen Verlag
wallpaper-1019588
Stundung von Internetrechnungen per Gesetz
wallpaper-1019588
Corona Krise
wallpaper-1019588
Strudel mit Bärlauch und Feta
wallpaper-1019588
Sicherheitslücke im Drupal-Modul Svg Image