Arabische Kultur: Altstadt von Tunis


Die Medina von TunisThe Medina of Tunisتونس المنورة
Als interkultureller Trainer für die Arabische Welt hege ich natürlich ein tiefes Interesse an der Geschichte und der Kultur der unterschiedlichen Länder. Besonders angetan haben es mir dabei die Altstädte, in denen sich die Historie im Lauf der Jahrhunderte wunderbar wiederspiegelt.
Die Altstadt (arab. Medina) von Tunis ist ein besonderes Kleinod: Seit 1979 ist sie Weltkulturerbe und wird heute von rund 20.000 Menschen bewohnt.
Arabische Kultur:  Altstadt von TunisKarte der Medina von Tunis
Rund um die Ez-Zeitouna-Moschee erstrecken sich die verschiedenen Marktgassen (arab. Souk), die traditionell nach Wirtschaftsbereichen gruppiert sind: Parfüm, Schuhe, Kleidung, Stoffe oder Lebensmittel. 
Arabische Kultur:  Altstadt von Tunis Die Ölbaum-Moschee
Bereiche der Altstadt von Tunis sind in den vergangenen Jahren umfassenden Renovierungsarbeiten unterzogen worden, um die marode Bausubstanz der Jahrhunderte vor dem Verfall zu retten. 
Arabische Kultur:  Altstadt von Tunis Der restaurierte Ramadhan-Bey-Platz

Einen tollen Film hat der swr rausgebracht in seiner Serie: Schätze der Welt – Erbe der Menschheit: 
Weblink swr-Filmbeitrag:
Schätze der Welt: Die Altstadt von Tunis
Die Türen von Tunis
Im folgenden stelle ich den zweiten Teil meiner Fotoserie über die Tore von Tunis vor – ein Kaleidskop an Farben, Formen und Eindrücken:
Arabische Kultur:  Altstadt von Tunis
Arabische Kultur:  Altstadt von Tunis
Arabische Kultur:  Altstadt von Tunis
Arabische Kultur:  Altstadt von Tunis
Arabische Kultur:  Altstadt von Tunis
Arabische Kultur:  Altstadt von Tunis
Arabische Kultur:  Altstadt von Tunis
Arabische Kultur:  Altstadt von Tunis
Arabische Kultur:  Altstadt von Tunis
Arabische Kultur:  Altstadt von Tunis
Weitere interessante Links über die größte und besterhaltenste Altstadt Nordafrikas habe ich hier gesammelt: 
Weblink Artikel: 
Soukmagazine.de: Die Mauern der Medina
Weblink Artikel:
Qantara.de: Ein Leuchtturm in der Altstadt von Tunis
Und wer sich für eine optimale Vorbereitung auf die geschäftliche Zusammenarbeit mit Tunesien und Tunesiern interessiert, den verweise ich gerne auf mein Angebot zum interkulturellen Management-Seminar:
Weblink:
Interkulturelles Training für Tunesien
Arabische Kultur:  Altstadt von Tunis

Andreas Hauser
Management Consultant | Intercultural Trainer | University Lecturer
www.developingculture.com

wallpaper-1019588
Dürfen Hunde Mais aus der Dose essen?
wallpaper-1019588
9 Fehler, die bei der Rosenpflege auftreten
wallpaper-1019588
EU: Mehr Reisefreiheit dank digitalem Impfpass
wallpaper-1019588
Flaches Rugged-Tablet Future Pad FPQ10 erschienen