Apple veröffentlicht OS X 10.9.1: Verbesserungen bei Mail, VoiceOver, Bugfixes

Kürzlich hat Apple das Update 10.9.1 für das aktuelle Mac-Betriebssystem Mavericks veröffentlicht. Das Update kann kostenlos im Mac App Store geladen werden, da das Betriebssystem selber bekanntlich von Apple völlig kostenlos angeboten wird.

In den Release Notes heißt es:

Das 10.9.1 Update verbessert die Stabilität und Kompatibilität ihres Macs und wird allen OS X Mavericks Benutzern empfohlen

Dieses Update enthält folgende Korrekturen:

  • Verbesserte Unterstützung für Gmail in OS X Mail sowie Korrekturen für Benutzer mit angepassten Gmail-Einstellungen
  • Verbessete Zuverlässigkeit von intelligenten Postfächern und Suchen in Mail
  • Korrektur eines Problems, durch das Kontaktgruppen in Mail nicht richtig verwendet werden konnten
  • Beseitigung eines Problems, durch das verhindert wurde, dass VoiceOver Sätze mit Emoji-Zeichen vorliest
  • Regelmäßiges Aktualisieren von „Freigegebene Links“, wenn diese in der Safari-Seitenleiste geöffnet sind

wallpaper-1019588
Tag des Käsetoasts – der amerikanische National Cheese Toast Day
wallpaper-1019588
Masters letzte Meldungen
wallpaper-1019588
Captian Marvel
wallpaper-1019588
James Blake veröffentlicht den Titel und das Releasedatum seines neuen Albums
wallpaper-1019588
The Witcher 3: Wild Hunt Complete Edition für Nintendo Switch angekündigt
wallpaper-1019588
TÉLÉCHARGER CHANT CANARIS MALINOIS MP3 GRATUIT
wallpaper-1019588
gamescom Awards 2019 - "And the winners are...!"
wallpaper-1019588
TÉLÉCHARGER SKSE 1.8.151.0 GRATUITEMENT