Apple schaltet Push Mail ab

Apple schaltet Push Mail ab

Motorola klagt schon seit längerem gegen Apple, nun musste Apple den iCloud und MobileMe Nutzern die Push Funktion für ihre E-Mails abschalten.

 

Das bedeutet das Mail nur nach neuen Mails such wenn die E-Mail App geöffnet wurde. Ihr könnt aber einstellen indem ihr auf Einstellungen von Mail, Kontakte, Kalender, den Datenabgleich einschalten und ein Zeitplan auswählt. Nur der Push Service von den iOS Geräten ist betroffen, bei Desktop-Computern funktioniert es also weiterhin.

 

Apple teilt noch mit, dass sie das Patent von Motorola für ungültig halten und sie haben bereits Berufung eingelegt.


wallpaper-1019588
Skitour: Grenzgang am Kammerlinghorn
wallpaper-1019588
Plastic Planet? Tampons und Binden unter der Lupe
wallpaper-1019588
Armut und strenge Armut
wallpaper-1019588
Dringende Verkehrsmeldung
wallpaper-1019588
Macht Bloggen überhaupt noch Sinn? Von Influencern, nimmersatten Beautybloggern und der kaputten Blogwelt...
wallpaper-1019588
10-jähriges Jubiläum: ,,Steins;Gate“ bekommt eine Hollywood-Realverfilmung
wallpaper-1019588
God of War 2 von Sony Santa Monica Narrative Director angedeutet?
wallpaper-1019588
OctoPrint für web-basierte Druckersteuerung Teil 2