Apple: iTunes auch unterwegs nutzen

Apple: iTunes auch unterwegs nutzen

Das man mit Smartphones mehr anstellen kann als nur zu telefonieren oder SMS zu senden, dürfte mittlerweile ja fast allen Mitbürgern bekannt sein. Denn die Speicherkapazitäten moderner Smartphones sind so groß, dass man auf ihnen stundenlang Musik hören, Videos ansehen und Bilder abspeichern kann. Das Apple iPhone zum Beispiel verfügt über eine Speicherkapazität  zwischen 16 und 64 GB. Um diese Datenmenge zu verwalten, ist natürlich eine Software notwendig. Im Internet gibt es Apples Programm für Musik- und Videos iTunes zum Download. Als einer der Klassiker der Programme in diesem Bereich ist iTunes aber viel mehr als nur ein Mediaplayer.

Allroundtalent iTunes

Mit iTunes kann man neben dem Abspielen von Musik- und Videodateien diese auch verwalten und mit der Funktion Genius ganz einfach Musik finden, die dem eben abgespielten Stück ähnlich ist. Genius findet in den eigenen Bibliotheken und im iTunes Store, zu dem man mit der iTunes Software ebenfalls Zugang hat, empfiehlt diese und erstellt aus ihnen auch neue Playlists. Durch die Gitternetzanzeige von iTunes können Titel und Musikalben nach verschiedenen Kriterien dargestellt und so leicht ausgewählt werden. Selbstverständlich gehören auch die Funktionen Brennen und Kopieren von CDs und die Umwandlung in MP3-Format zum Repertoire von iTunes.

iTunes mobil

iTunes synchronisiert darüber hinaus die Bibliotheken auf verschiedenen Computern beziehungsweise Geräten. Es ist dabei egal, ob es sich um ein Apple-Gerät mit iOS handelt oder um einen Computer, auf dem Windows installiert ist. Wem die Speicherkapazitäten auf seinem mobilen Gerät nicht ausreichen, der kann sich von überall immer noch mehr Musik aus seiner Cloud auf sein iPhone, Tablet, Smartphone oder bald sein iPhone Mini ziehen oder aber neue Musik ganz einfach aus dem iTunes Store kaufen und herunterladen. Auf diese Weise hat man zu jeder Zeit von überall her Zugriff auf unendlich viel Musik. Außerdem gibt es im iTunes Store Apps und Software zum Download.

Weitere Funktionen von iTunes

Wer sich seine Musik lieber auf CD brennen will anstatt sie über PC oder iPad abzuspielen, kann auch die Cover und das Booklet seiner im Store heruntergeladenen Alben ausdrucken und ins CD Jewel Case mit einlegen. Für Fragen und Probleme stehen zahlreiche Tutorials sowie das Troubleshooting bereit. In den Tutorials lernt man beispielsweise entscheidende Tricks, mit denen man iTunes noch effektiver nutzen kann.

Dies könnte Ihnen auch gefallen:

  1. Apple: iPhone defekt – und nun?
  2. Finden Sie billige Apple iPhone 5 64GB mit Handy-Vertrag und auch Daten-Tarif
  3. Preiswerte Apple iPhone 5 64GB weiss mit Gratis-Aktion und auch Auszahlung

wallpaper-1019588
Neue glutenfreie Produkte bei Kaufland von K-free
wallpaper-1019588
Schöne Ölgemälde verzieren eine langweilige Story in LOVING VINCENT
wallpaper-1019588
Neue Kinderzimmer- Highlights von kids concept + Verlosung
wallpaper-1019588
AIDAvita Teil 5 – 12 Schiffe zu Sylvester vor Madeira
wallpaper-1019588
[Rezension] Die Chroniken der Verbliebenen: Der Kuss der Lüge - Mary E. Pearson
wallpaper-1019588
Zeit
wallpaper-1019588
Kohlrouladen – mit Tomatensauce werden sie zum Familienrezept!
wallpaper-1019588
Season 2018 ends