APPLE CRUMBLE

APPLE CRUMBLE Als ich in London zu meiner Freundin verreist war, hat sie diese Dessert fürmicht gebacken. Es ist eine sehr bekannte Rezept aus Englische Küche, aber ich habe erstemal probiert. Es war mit Hafer und Apfel sehr gesund,mit Zimt und Vanilineis eine leckere Note und Geschmack und sehr einfach.
Zutaten:
für 2 Personen
  • 2 Äpfel
  • 4-5 EL Haferflocken (zart)
  • 4-5 EL Zucker
  • 1 Zimtstange
  • 1 TL gemahlene Zimt
  • 2 EL Butter
  • Vanilineis zum Servieren
APPLE CRUMBLE
Zubereitung:
  • Äpfel schälen,vierteln,entkernen und in dünne Scheiben schneiden. In einer Pfanne bei mittlerer Hitze mit Zimtstange und 2 EL Zucker kochen, bis die Äpfeln ihre Saft ausgibt und versiegelt. Vom Herd nehmen.
  • Den Ofen auf 200 Grad vorheizen. In eine passende grösse Backform die Äpfeln verteilen.
  • In einer Schüssel Hafer mit Butter, restliche Zucker und Zimt mit Hand mischen und über die Äpfeln verteilen. Imvorgeheizte Backofen ca. 10 Minuten goldbraun backen. Noch lauwarm und etwas mit Vanilineis servieren.

wallpaper-1019588
Wanderrunde | Seebergsattel-Seeleiten-Graualm-Brandhof
wallpaper-1019588
Der Golfsport & sein Potenzial
wallpaper-1019588
Gautrachtenfest an der Wieskirche: ein Feuerwerk der Farben!
wallpaper-1019588
Die kreative Fotoschule
wallpaper-1019588
Fußwaschung am Gründonnerstag 2019 in der Basilika Mariazell
wallpaper-1019588
Deutschland ist das absolute Schlaraffenland für internationale Sozialleistungserschleicher
wallpaper-1019588
Reisen im Minihaus aus recycelten Materialien
wallpaper-1019588
Erinnerung