Apple Aktie wird wegen niedrigen iPhone Verkaufszahlen auf neutral abgestuft

Apple Aktie wird wegen niedrigen iPhone Verkaufszahlen auf neutral abgestuft

Ein Börsen Analyst hat sich nun mit der Apple Aktie AAPL beschäftigt und hat sie von "kaufen" auf "neutral" heruntergestuft. Dies ist für Apple natürlich nicht so gut, da sich der Analyst nähmlich auf die Verkaufszahlen des iPhone stützt. 

 

Er soll von Mobilfunkanbietern wie z.B. AT&T und Verizon die aktuellen Verkaufszahlen erfahren haben. Jedoch ist noch abzuwarten, ob auch die anderen Analysten von der Apple Aktien sie herunterstufen werden, den die bleiben aktuell noch bei ihrer Kaufempfehlung.

 


wallpaper-1019588
Mariazell – Es schneit und schneit und schneit…
wallpaper-1019588
"Suspiria" [I, USA 2018]
wallpaper-1019588
Dringende Verkehrsmeldung
wallpaper-1019588
Ni no Kuni erhält eine Anime-Adaption
wallpaper-1019588
Wir stockalperten
wallpaper-1019588
Freelancing und Reisen: Mit diesen 7 Regeln klappt’s ohne Probleme
wallpaper-1019588
China: Internetzugang nur gegen Gesichtsscan
wallpaper-1019588
Madrid lässt nicht zu, dass die Balearen im Kampf gegen Kunststoff die Führung übernehmen