Apokalyptische Raiffeisen-Pensionsvorsorge

Hermann Maier mag ja für gute Werbung sorgen und war ein begnadeter Sportler, ob man sich aber bei Investitionsfragen auf ihn verlassen kann, bleibt zu bezweifeln. Musikinstrumente sind vielleicht nicht die besten Anlagegegenstände. Aber okay, man ist ja aufgeschlossen und probiert gern neues, besonders wenn man noch jung ist. Also vertraut man dem guten Herr Maier und legt sein hart verdientes Geld in ein paar teure Gitarren, Schlagzeuge und wenn man schon dabei ist Flöten, Violinen und wieso auch nicht einem pompösen Klavier an.

In jungen Jahren denkt man ja ohnehin nicht an die Pension. Wieso auch, für die meisten Jugendlichen stellt sich weniger die Frage wann sie mal in Pension gehen, als viel mehr ob sie überhaupt jemals eine bekommen. Gut aufbewahrt und gelagert in einem privaten Safe sollen die Musikinstrumente darauf warten, dass sie einmal viel Wert sein werden und den zukünftigen Pensionisten glücklich in den Sonnenuntergang reiten lassen. Was kann schlimmstenfalls passieren? Genau das, wovor alle großen Hollywood-Propheten in ihren Werken wie Mad Max, Die Klapperschlange, Terminator oder The Road gewarnt haben!

Chaos, Anarchie, der Zusammebruch der Weltordnung so wie wir sie kennen (ist ja vielleicht gar nicht mehr so weit entfernt!). Herr Maier greift ein letztes Mal zu den Skiiern und liefert sich mit marodierenden Banden ein tödliches Duell um die letzten Sparbücher und Pensionsanlagen. Der Sieger hält das Schicksal der Menschheit in der Hand. Die Welt ist ein trister Ort geworden. Keine Filme, keine neuen Bücher, keine Musik. Nur unser geneigter und kluger Pensionsvorsorger mit den Musikinstrumenten erinnert sich an seinen Raiffeisen Fonds mit dem Safe voller Instrumente, den letzten Musikinstrumenten der Menschheit. Und was macht der Held? Er erfüllt sich seinen Traum, trommelt eine alte Band zusammen und zieht musizierend durch die zerstörten Lande. Im Gegensatz zu Herr Maier kämpft er zwar nicht um das Schicksal der Welt, aber dank seiner Raiffeisen Pensionsvorsorge und den Musikinstrumenten bringt er der zerlumpten und deprimierten Menschheit Musik, Geschichten und Freude. Der Ritt in den Sonnenuntergang ist unserem Helden gewiss.

‹gesponserter Artikel›


wallpaper-1019588
10 Anzeichen dafür, dass du ein strategischer Denker bist
wallpaper-1019588
#1174 [Session-Life] „Picture my Day“ Day #2021 ~ November
wallpaper-1019588
Der Garten im Januar: Was jetzt zu tun ist
wallpaper-1019588
Weihnachtsstern übersommern: So gelingt es Ihnen mit wenig Aufwand