Apfel-Vollkorn-Muffins

Apfel-Vollkorn-Muffins
Zutaten für 6 Stück
100g Apfel (geschält & entkernt gewogen)
70g Vollkorn-Mehl
20g.Weizen-Mehl
1El Leinsamen
1,5Tl Backpulver
1/2Tl Zimt
50g Honig
2El Öl
1 Ei
ca. 30ml Milch
optional: 10-20g gehakte Haselnüsse
1 Prise Salz
Apfel-Vollkorn-Muffins
Zubereitung
Die trockenen Zutaten vermengen. Dann Ei, Öl, Honig und Milch dazugeben und verrühren. Den Apfel in kleine Stücke schneiden und unterheben. Falls Nüsse verwendet werden, ebenfalls jetzt untermischen. Den Teig in eine gefettete oder mit Papierförmchen ausgelegte Muffinform füllen. Im vorgeheizten Ofen bei 180°C (Umluft) ca. 20 Minuten backen. Danach erst kurz in der Form und anschließend auf einem Kuchengitter auskühlen lassen.
Apfel-Vollkorn-Muffins

wallpaper-1019588
Idylische Bucht im Südwesten
wallpaper-1019588
Auch für Bewerber interessant: Neues Recherchetool für die Games-Branche
wallpaper-1019588
EuGH: Lkw-Fahrer dürfen die regelmäßige wöchentliche Ruhezeit nicht im Lkw verbringen!
wallpaper-1019588
Elevator Pitch – „In der Kürze liegt die Würze“
wallpaper-1019588
Geht euch das auch so? | Is that the same with you?
wallpaper-1019588
Gemeinde Andratx auf der Suche nach parkplätzen
wallpaper-1019588
|Rezension| Weil ich dich liebe, Papa
wallpaper-1019588
Sabores de India