Apfel - Rosentörtchen

Apfel - Rosentörtchen
Apfel - Rosentörtchen
Dafür brauchst du:
Eine Rolle BlätterteigZwei kleinere Äpfel (rot)Fünf Esslöffel ZuckerPfirsich KonfitüreEine kleine Zitrone (Saft davon)
Äpfel halbieren, entkernen und fein raspeln oder schneiden. Mit dem Zucker und dem Zitronensaft bestreuen und für fünf Minuten bei 500 W in die Mikrowelle stellen.
Blätterteig waagerecht vor sich ausgelegt in Streifen schneiden (ca 7 cm breit), mit Konfitüre bestreichen und die Äpfel darauf so verteilen dass die zu hälfte raus stehen. Teig drüberfalten und zusammenrollen. Leicht zurechtformen und in ein Papierförmchen stellen.So oder noch in eine Muffinbackform stellen und bei 180 Grad 15 - 20 Minuten backen.Am besten nach der Hälfte der Backzeit alles mit einem Backpapierstück abdecken, dann verbrennen die Äpfel nicht :)
Apfel - RosentörtchenApfel - Rosentörtchen
Apfel - RosentörtchenApfel - Rosentörtchen
Apfel - RosentörtchenApfel - Rosentörtchen
Apfel - Rosentörtchen
Apfel - Rosentörtchen
Apfel - Rosentörtchen
Apfel - Rosentörtchen
Guten Appetit!
Liebe Grüße,Apfel - Rosentörtchen

wallpaper-1019588
Heimatnah: auf dem alten Postweg bei Katzenelnbogen
wallpaper-1019588
Die wachsende Popularität von Solar-Balkonkraftwerken
wallpaper-1019588
Am Ende des Weges: Reihe endet mit dem nächsten Band
wallpaper-1019588
Meine Wiedergeburt als Schleim in einer anderen Welt: Konkreter Starttermin der dritten Staffel bekannt + Promo-Video