Apfel-Marzipan-Schnitten

Apfel-Marzipan-Schnitten

Ja, es ist Fasching, Karneval, Fastnacht, Fasnet, Fasteleer oder wie auch immer Ihr es nennt, da gehören Kräppel, Kreppel, Krapfen, Berliner Pfannkuchen oder wie auch immer diese bei Euch heißen, auf den Tisch, aber bevor wir diese backen, muss erst noch dieser leckere Kuchen „vom Tisch“. Keine Sorge, so wie der schmeckt, dauert das nicht lange 🙂

Zutaten für ein Backblech 40 x 32 cm

Teig:

  • 300 g Butter, Zimmertemperatur
  • 6 Eier
  • 1 Prise Salz
  • 150 g Schlagsahne
  • 1,5 EL Vanillezucker
  • 225 g Zucker
  • 560 g Mehl
  • 3 TL Weinsteinbackpulver

Belag:

Guss:

  • 3 Eier
  • 300 g Marzipanrohmasse
  • 75 g Puderzucker
  • 300 g Sahne
  • 1 Pck. Vanillepuddingpulver
  • 3 EL Amaretto

außerdem:

  • 200 g Puderzucker
  • 2 EL Amaretto
  • 2 EL Pistazien, grün, gehackt

Zubereitung

Teig:

Butter, Eier, Salz, Sahne, Vanillezucker und Zucker in eine Schüssel geben und cremig rühren.

Mehl und Backpulver mischen und in die Schüssel geben, unterrühren.

Den Teig auf das gefettete Backblech geben und glatt streichen.

Belag:

Äpfel schälen, vierteln, Kerngehäuse entfernen, in Stifte schneiden und auf dem Teig verteilen.

Apfel-Marzipan-Schnitten

Mandelblättchen über die Apfelstifte streuen.

Apfel-Marzipan-Schnitten

Guss:

Marzipanrohmasse raspeln und mit den restlichen Zutaten verrühren.

Den Guss gleichmäßig über die Mandelblättchen gießen.

Apfel-Marzipan-Schnitten

Im vorgeheizten Backofen bei 175 Grad Ober-/Unterhitze in 50 Minuten goldbraun backen.

Ofen aus dem Ofen nehmen und abkühlen lassen.

Puderzucker und Amaretto verrühren und gleichmäßig über dem Kuchen verteilen
Die gehackten Pistazien darüber streuen.

Apfel-Marzipan-Schnitten

Und jetzt: hmmmmmmmmmmmmmmmmmm 🙂

Apfel-Marzipan-Schnitten


wallpaper-1019588
Tinykin diesem charmanten Game Pass Spiel solltest du eine Chance geben
wallpaper-1019588
Darkest Dungeon 2 neues Update überarbeitet Progression von Grund auf – das erwartet Spieler
wallpaper-1019588
Netflix investiert weiter in Gaming, eröffnet erstmalig eigenes Studio in Finnland
wallpaper-1019588
Dead Cells Patch 1.4 soll stottern beseitigen