[Anzeige] Frühjahrsputz mit Leifheit Fenstersauger Dry&Clean

Wie ihr ja wisst, sind wir bald schon am Haus bauen und da macht man sich als Frau natürlich sehr viele Gedanken ums putzen. Unser Haus wird sehr viele bodentiefe Fenster haben. Natürlich ist es traumhaft, wenn das Licht von allen Seiten nur so hereinscheint. Aber das heißt auch wieder rum viel Arbeit. Bereits jetzt mache ich mir Gedanken darüber, wie ich die Fenster schnell und einfach reinigen kann. Ich möchte mich ungerne mit Schlieren herumschlagen. Ich möchte nicht unbedingt, dass alles an Putzwasser herabtropft. Gerade deswegen freue ich mich sehr, dass ich in Zusammenarbeit mit Leifheit den tollen Fenstersauger Dry&Clean kennen lernen darf.

Ich freue mich ja so sehr wenn das Haus steht. Ja, wir haben noch ein bisschen Zeit. Dennoch sind es jetzt schon die Kleinigkeiten die mich tagtäglich beschäftigen. Ein Haus sauber zu halten ist mit viel Arbeit verbunden und vor allem das Fenster putzen kann da schon mal einen ganzen Tag in Anspruch nehmen. So wie es aussieht werden wir wohl zum Frühjahr nächsten Jahres einziehen können. Das passt dann wirklich klasse mit dem Frühjahrsputz zusammen. Den werde ich sowohl in der alten Wohnung wie dann eben auch im Haus machen dürfen. Viel Arbeit und somit auch einiges an Zeit was da verloren geht. Der Fenstersauger von Leifheit kann mich aber angenehm unterstützen. Ich wasche meine Fenster, Fliesen, Spiegel und Duschkabinen einfach ein und ziehe dann mit dem Sauger ab. Zurück bleibt ein streifen freies und sauberes Fenster. Das lästige auf die Leiter klettern kann ich mir sparen. Dank der Click-System-Stielen, komme ich an alle Fenster mühelos heran. Ob in Schräglage, horizontal oder über Kopf: Ich kann den Fenstersauger 360 Grad verwenden, so bleibt jede Ecke sauber. Sobald die Fenster eingebaut sind, wird das viele putzen losgehen. Ich kann es kaum erwarten, den Fenstersauger in voller Action zu erleben.

Dank der Stand-by-Automatik hat er eine extra lange Laufzeit von 35 Minuten. Erst bei Berührung der Fensterscheibe schaltet er auf maximale Saugkraft und reinigt somit 1000 m 2 Fensterfläche in einem Abwasch. 15 % längere Akku-Laufzeit mit dem Lithium-Ionen-Akku kommt uns also zugute. Auch wenn du Sprossenfenster hast ist dies kein Problem, denn mit der 17cm Absaugdüse kannst du diese schnell und einfach absaugen. Nicht umsonst schimpft sich das kleine Gerät Dry&Clean.

[Anzeige] Frühjahrsputz mit Leifheit Fenstersauger Dry&Clean

Da macht Fenster putzen Spaß

Gerade jetzt im Frühjahr ist es ja wirklich lästig. Was genau? Na schau dir doch mal deine Fensterscheiben an. Der Blütenstaub hängt an fast jeder Scheibe und ist kaum weg zubekommen. Ich kann es mit der Zeit einfach nicht mehr sehen und wenn ich meine fünf Minuten habe, dann müssen die Fenster schnell und einfach gereinigt sein. Dies mache ich mit heißem Wasser und ein wenig Essig. Mehr nicht. Das Mikrofasertuch verteilt es auf der Fensterscheibe und der nächste Schritt ist so einfach wie das Atmen. Ich mache den Fenstersauger an, setze ihn im 45 Grad Winkel an das Glas und sauge das Wasser von oben nach unten hin ein. Das Ergebnis: Trockene Scheiben ohne Schlieren und ohne lästiges Tropfen. Noch nie war ich so schnell mit dem Fenster putzen fertig. Nachdem ich fertig bin, nehme ich den Abzieher und den Wassertank ganz einfach dank Click-System ab und reinige diese unter laufendem Wasser. Die extra große Tanköffnung macht das reinigen super einfach. Und schon ist das Gerät sauber und für das nächste mal einsatzbereit.

[Anzeige] Frühjahrsputz mit Leifheit Fenstersauger Dry&Clean

Schnell, einfach und mühelos

Für das Haus habe ich mir schon einen Plan im Kopf gemacht. Mein Mann darf die Fenster putzen und ich werde sie trocken saugen. Es macht nicht nur mehr Spaß zu zweit, nein, so kann ich mich dann einfach nur auf das gemütliche saugen konzentrieren und dem Fenster den letzten Schliff geben. Auch für das Badezimmer ist es einfach nur super. Wenn ich jetzt so an meine Duschkabine denke, beginnt mein Herz an zu pochen. Im positiven Sinne natürlich. Trocken machen wird so einfach sein. Ich glaube der Sauger wird einen Stammplatz im Badezimmer bekommen. Schneller geht's nicht. Ein tolles Gerät was dir wirklich eine Arbeitserleichterung ist. Dir muss nur bewusst sein, das er eben ein bisschen Geräusch abgibt. Er ist nun mal Staubsauger. Aber das ist absolut auszuhalten. Ich freue mich auf meine bald 13 Fenster. Ich bin ja so aufgeregt!

Damit du einen Eindruck bekommst wie der Leifheit Fenstersauger arbeitet und wie gar nicht mal so laut er brummelt, habe ich dir unter diesen Worten ein kleines Video eingebunden. Hier siehst du mich in Action und das schnelle Ergebnis.

Du bist dir jetzt nicht ganz sicher, ob der Leifheit Fenstersauger etwas für dich ist? Dann hilft dir die 30 Tage-Geld-zurück-Garantie bestimmt. Bestellen, anschauen, testen. Danach willst du ihn nicht mehr hergeben.

Ich hoffe ich finde noch weitere tolle Produkte, die mir das Putzen nächsten Jahr erleichtern! Kennst du Produkte, auf die man nicht verzichten darf? Wie putzt du deine Fenster? Hast du den ultimativen Trick?

[Anzeige] Frühjahrsputz mit Leifheit Fenstersauger Dry&Clean

[Anzeige] Frühjahrsputz mit Leifheit Fenstersauger Dry&Clean [Anzeige] Frühjahrsputz mit Leifheit Fenstersauger Dry&Clean

Comments

comments


wallpaper-1019588
Ich wurde beim Besuch einer Porno Seite gefilmt
wallpaper-1019588
Im Interview mit Torsten Abels zur CYCLINGWORLD 2019
wallpaper-1019588
Ein Leben ohne Grenzen – Bilderbuch lassen dich deinen Pass für Europa gestalten
wallpaper-1019588
Umweltministerium will Selbstverpflichtung gegen Plastikmüll
wallpaper-1019588
Training und Erholung- Teil 1
wallpaper-1019588
Rafa Nadal Open by Sotheby’s International Realty
wallpaper-1019588
Unfluencer vs Overtourism: Liste der ungeschminkten Reiseblogs
wallpaper-1019588
Das Warten auf Jon Bon Jovi hat ein Ende