Anschlag auf Twitter und unsere Informationsfreiheit - Widerstand ist nötig


laut Meldung von SPIEGEL ONLINE von Konrad Lischka heute am 

08. Januar 2011, 12:02 Uhr

verlangt das US-Justiziministerium Zugriff auf die Twitter-Daten von UnterstützterInnen von WikiLeaks. Dieser massive Angriff auf die Informationsfreiheit erfolgte zunächst geheim, wurde jetzt aber publik. Welche anderen online-Dienste greifen die US noch an bzw. haben sie schon - geheim? - angegriffen? Facebook? Google? Gegen diese Einschüchterungmaßnahmen unserer Informationsfreiheit müssen wir uns massiv zu Wehr setzen! Kontaktiert sofort eure MdBs.Anschlag auf Twitter und unsere Informationsfreiheit - Widerstand ist nötig

URL:

MEHR IM INTERNET


wallpaper-1019588
Wie funktioniert die Rasenpflege nach dem Winter?
wallpaper-1019588
Was Sie über die Haltung und Pflege von Hortensien im Topf wissen sollten
wallpaper-1019588
Großer Zapfenstreich für Angela Merkel
wallpaper-1019588
[Comic] Superman Erde Eins [2]