Anonymous will Facebook zerstören

Anonymous will Facebook zerstören
Vor einigen Monaten wurde er angekündigt, am Samstag soll er passieren: Der Angriff von Anonymous auf Facebook. Im Juli hatten die Aktivisten in einem Video auf Youtube angekündigt, das Freundesnetzwerk am 5. November "zerstören" zu wollen, da es die Privatsphäre seiner über 800 Millionen Nutzer verletze.
Experten halten die angekündigte "Zerstörung" zwar für schwierig, eine zeitweise Lahmlegung von Servern sei aber durchaus möglich. Dass es tatsächlich Angriffe wie etwa DDoS-Attacken gegen die Facebook-Server geben soll, hatte Anonymous nach der Veröffentlichung des Videos allerdings ausgeschlossen. Es handle sich nur um eine Kampagne, um Aufmerksamkeit zu erzeugen.
Was und ob am Samstag nun passiert, bleibt abzuwarten.

wallpaper-1019588
Die besten Outdoor-Aktivitäten in München auf einen Blick
wallpaper-1019588
„Requiem of the Rose King“ wird als Anime adaptiert
wallpaper-1019588
Neues Mittelklasse-Smartphone Motorola Moto G9 Plus
wallpaper-1019588
OPC: Test & Vergleich (09/2020) der besten Produkte