ANNY - Mirror Nails - Summertrend Nailstyle - Maniküre Trend

ANNY -  Mirror Nails - Summertrend Nailstyle  - Maniküre Trend

Spieglein,Spieglein an den Nägelein - wer wird heute wohl die Schönste sein .....

Also für mich heute ganz klar meine Nägel,wenn ich sie mir so betrachte :)

ANNY -  Mirror Nails - Summertrend Nailstyle  - Maniküre Trend

Es gibt mittlerweile unzählige Nagel -Maniküre- Trend's,wo ich nicht längst jeden ausprobiere da mir gar nicht alles wirklich gefällt.Aber als ich den Mirror Trend - Nägel im Spiegel Look zum ersten Mal sah,war ich gleich fasziniert.Denn mal ehrlich,wir Frauen nutzen doch so ziemlich alles um mal einen kurzen Blick in den Spiegel zu werfen,warum nicht ganz unauffällig die Nägel ;)

ANNY -  Mirror Nails - Summertrend Nailstyle  - Maniküre Trend

Dieser Chrome-Spiegel Look lässt sich einfach mit entsprechender Nagelfolie kreieren,aber ich wollte eine Version die haltbarer und perfekter ist. Man nehme das -Zauberpuder-.Ich habe mich sehr gefreut als ich entdeckte,das Anny ein - Mirror Nail Set - mit dem "Zauberpuder,BaseLack und TopCoat" aktuell im Sortiment hat.

Das musste ich haben!

ANNY -  Mirror Nails - Summertrend Nailstyle  - Maniküre Trend

Das Set beinhaltet das "Spiegelpuder",welches ganz feines, silberfarbenes Glitzerstaubpuder ist.Dieses steckt in einem kleinen Döschen,welches man vorsichtig aufdrehen sollte.

Ein Fläschchen Powder Base Lack,welcher über den getrockneten Farblack aufgetragen wird und ein Fläschchen Powder Top Coat der ganz zum Schluss über den fertigen Spiegellock aufgetragen wird.Und ein Pinsel zum auftragen ist auch noch dabei.

ANNY -  Mirror Nails - Summertrend Nailstyle  - Maniküre Trend

ANNY -  Mirror Nails - Summertrend Nailstyle  - Maniküre Trend

ANNY -  Mirror Nails - Summertrend Nailstyle  - Maniküre Trend

Der Spiegellook lässt sich eigentlich einfach und relativ schnell zaubern.

Zuerst sollte man sich einen Farblack wählen,den mal sozusagen als Grundierung verwendet.Ich habe mich für einen intensiven,sommerlichen Rosaton entschieden.

Ganz wichtig ist aber,das der Lack gut getrocknet ist.Am besten einen gut deckenden nehmen,damit eine Schicht ausreicht.

ANNY -  Mirror Nails - Summertrend Nailstyle  - Maniküre Trend

ANNY -  Mirror Nails - Summertrend Nailstyle  - Maniküre Trend

ANNY -  Mirror Nails - Summertrend Nailstyle  - Maniküre Trend

Ist der Farblack getrocknet,kommt der Base Lack zum Einsatz.Eine dünne Schicht wird auf den Farblack aufgetragen. Auch hier wieder gut trocknen lassen.Nachdem die Lacke gut getrocknet sind,wird mit dem dazugehörigen Lidschatten -Applikator der Glitzerstaub in kreisenden Bewegungen auf den Nagel aufgetragen,bis das Ergebnis einem gefällt. Ich habe zuvor meine Nagelhaut mit Klebestreifen abgeklebt,da der restliche Glitterstaub ziemlich hartnäckig ist beim Versuch ihn zu entfernen.Nachdem der gewünschte Spiegellook fertig ist,wird der Top Coat aufgetragen. Gut trocknen lassen und danach kann man die restlichen Glitterpartikel mit Wasser abwaschen oder man macht es halt wie ich mit Klebestreifen.

ANNY -  Mirror Nails - Summertrend Nailstyle  - Maniküre Trend

ANNY -  Mirror Nails - Summertrend Nailstyle  - Maniküre Trend

Den schönsten Effekt erzielt man,wenn die Nageloberfläche glatt und ebenmässig ist, also vor der Anwendung die Nägel eben feilen. Was soll ich sagen,der Look ist Wow!

Wer ist schon X-Men Wolferine gegen meine "Metallklingen" :)

Der Look ist auch wunderschön in der Sonne anzusehen.

Wie gefällt Euch der Mirror Trend?

Douglas,Werbung,Links
Fotos © Daniela Nikolai


wallpaper-1019588
Indisches Garnelencurry
wallpaper-1019588
Vorgestellt – Bluestein Armband für die Apple Watch
wallpaper-1019588
ESC-Special: Das ist der schweizerische Beitrag zum Eurovision Song Contest 2019
wallpaper-1019588
BAG: Verrechenbarkeit von Sozialplanabfindung und Nachteilsausgleich ist zulässig.
wallpaper-1019588
Gluckwunsche zum 55 geburtstag schwester
wallpaper-1019588
Valentinstag fotoshooting aktion
wallpaper-1019588
Supercomputer Hawk mit 26 Petaflops in Betrieb
wallpaper-1019588
[Rezension] Ulrike Schweikert „Das Reich der Finsternis Verdammt #2