[Ankündigung] Eine kleine Abipause und Zukunftsprogramm

Huhu ihr lieben!
Ihr wisst, ich liebe meinen Blog unheimlich, und wenn die Zeit es erlauben würde, würde ich jeden Tag einen Post machen - an Ideen fehlt es mir nicht.Allerdings gibts da ein Problem: Die Zeit, die Zeit, und das Abitur. Und gerade jetzt, wo ich im Januar die heißerwarteten und begehrten - nein, Scherz - total stressigen Abiturprüfungen schreiben muss, und dazu auch noch die Abiturzeitung übernehme, muss ich mich wirklich dazu zwingen, nicht zu viel Zeit hier zu verbringen.Das bedeutet in Zahlen, dass ich ungefähr nur noch 1-3 Posts die Woche schreiben und auch leider nicht mehr viel in euren Blogs rumstöbern kann. Voll wieder da bin ich ab dem 22. Januar.
Da ich in Gedanken wahrscheinlich trotzdem hier sein werde, mache ich mir gerade ewig lange Liste voller Ideen, die ich dann im neuen Jahr umsetzen kann. Ich habe lang überlegt, wie ich den Blog noch ansehnlicher und lesenswerter aufbauen kann.Eine konkrete Idee ist von der lieben Nadine von Misshappyreading inspiriert worden, da sie auf ihrem Blog auch Klassiker liest. Und ähnliches würde ich auch gerne hier einführen! Allerdings würde ich mich sehr gerne intensiver mit den Büchern auseinandersetzen, also auch einzelne Streitfragen ausdiskutieren und Kernmotive "herausarbeiten".
Warum? Weil Klassiker rocken!
Jeder Monat würde dann unter dem großen Thema des Buchs stehen und ich würde immer einmal in der Woche etwas dazu posten. Der Rest der Tage würde dann wieder "normal" ablaufen.Gerne würde ich übrigens mit Faust I anfangen. Die Folgemonate kann man dann ja per Umfrage auswählen.Ich kann leider überhaupt nicht einschätzen, inwiefern das eine tolle oder eine Schnapsidee ist (Nur weil ich Klassiker liebe, heißt das ja nicht, dass alle anderen es auch lieben, hehe) Was sagt ihr dazu?
Außerdem würde ich ganz gerne mal die Philosophen-Ecke in meinem Kopf auch auf den Blog übernehmen. Aber wirklich Sinn hat das auch nur, wenn ihr Lust dazu habt und ein bisschen mit mir über Gott und die Welt diskutieren wollt :)
Das ist zumindest der grobe Fahrplan, den ich anstrebe. Ich weiß aber noch nicht, inwiefern ich das umsetzen werde, da bin ich wohl auf eure Rückmeldung angewiesen. Es würde mich jedenfalls freuen, wenn euch die Ideen gefallen!
Liebste Grüße,Emilie

wallpaper-1019588
Anfahrt zur Arbeitsstelle (Wegzeit) = Arbeitszeit?
wallpaper-1019588
Hausmannskost, Schweinebraten, Wirsing, Kartoffeln
wallpaper-1019588
Polar - ein eiskalter Action Film
wallpaper-1019588
Warum du einen Mentor brauchst
wallpaper-1019588
Cafés Llofriu jetzt im Mercat de l’Olivar
wallpaper-1019588
Deutscher Entwicklerpreis 2019: Jetzt Spiele und Projekte einreichen
wallpaper-1019588
GamesCom 2019: Die neuen Karten zu Battlefield V gibt es zu sehen
wallpaper-1019588
GamesCom 2019: Neues Tokyo Ghoul-Spiel erhält ein Erscheinungsdatum