Anja Bohnhof – books for sale

Anja Bohnhof – books for saleÜber 10.000 Buchläden offerieren im Universitäts­viertel von Kolkata (Kalkutta) ein Angebot neuer und gebrauchter Ware, die von den Klassikern bis zu aktuellen Lehr­büchern reicht. Die oft improvisiert anmutenden Verkaufs­stände an den Straßen­rändern werden zu archi­tekto­nischen Gebilden aus Büchern. Eine Aus­stellung mit Foto­arbeiten von Anja Bohnhof zu diesem Thema läuft bis zum 19. Januar in Dresden.  

Projektbeschreibung

Kalkutta ist reich. Obwohl man in Europa Kalkutta mit Bildern schlimmster Armut verbindet, ist es auch ein Ort des Überflusses. Rings um die College Street gibt es zehntausend Buchläden, ein Labyrinth aus Millionen von Büchern; die kleinen, bunten Kioske der Straßenhändler neben riesigen Gewölben mit Druckereien und Verlagshäusern. Während Ilija Trojanow staunend durch die Büchergassen schlendert, hat Anja Bohnhof die belebten Straßen kurzerhand gesperrt und die farbenprächtigen Läden kunstvoll abgelichtet. Der Kosmos Buch in seiner überwältigenden Schönheit.

Quelle: Amazon.de

- Website der Fotografin Anja Bohnhof

Buchveröffentlichung

 

Wann und wo

Galerie bautzner 69
Bautzner Straße 69
01099 Dresden

29. November 2012 bis 19. Januar 2013

bautzner straße 69
in 01099 dresden


wallpaper-1019588
Me & May Boutique feiert 10-jähriges Jubiläum
wallpaper-1019588
Running Sushi in München: die besten Empfehlungen