Animation: Wie die Deutsche Juliane Koepcke 1971 einen Flugzeugabsturz überlebte

Animation: Wie die Deutsche Juliane Koepcke 1971 einen Flugzeugabsturz überlebte

Die bewegende Geschichte der deutschen Biologin Juliane Koepcke war mir bisher nicht bekannt. 1971 war sie gerade einmal 17 Jahre alt, als sie zusammen mit 91 Flugzeuginsassen im peruanische Dschungel abstürzte. Auch Regisseur Werner Herzog hat sich der packende Geschichte bereits bedient und veröffentlichte vor 18 Jahren die Doku „Wings of Hope“.

Diese gut erzählte und auch optisch erfrischende Art von MinuteVideos, wollte ich euch nicht vorenthalten.

Doku „Wings of Hope“ von 2000

via

DokuDschungel
Share
Lifestyle  / Natur

You might also like

Animation: Wie die Deutsche Juliane Koepcke 1971 einen Flugzeugabsturz überlebte Well of Death: Videoporträt über Stuntfahrer*innen in Indien 24. Oktober 2018 Animation: Wie die Deutsche Juliane Koepcke 1971 einen Flugzeugabsturz überlebte „Ungleichland“ – Eine 3-teilige Doku über die Chancengleichheit in Deutschland 5. Juli 2018 Animation: Wie die Deutsche Juliane Koepcke 1971 einen Flugzeugabsturz überlebte Doku über Hater im Internet: „Lösch Dich!“ von Rayk Anders 28. April 2018

wallpaper-1019588
[Manga] Nie wieder Minirock! [2]
wallpaper-1019588
3 Whirlpools für luxuriöse und entspannende Momente im Außenbereich
wallpaper-1019588
Blumenkästen aus Holz: 3 naturbelassene Blumenkästen für einen natürlichen Außenbereich
wallpaper-1019588
Montagsfrage: Leseverhalten?